Moschusrose

Moonlight


Cremeweiße, süß duftende, einfach gefüllte Blüten bis zum Herbst.

Bogig wachsender, sehr gesunder und robuster Strauch.

Auch als Kletterrose zu verwenden.
Moonlight (Rose)
Lieferform und Termin:
Preis incl. Mwst, zzgl. Versand
"Moonlight" (Rose)
Gattung:
Rosa Moschata
Herkunft:
Pemberton 1918(Trier X Sulphurea)
Größe:
ca. 200cm
Farbe:
weiss
Blüht:
öfter
Kletterrose:
ja
Im Topf:
nein

weitere Bilder von Moonlight

Rose Moonlight
Rose Moonlight
Rose Moonlight

2 Erfahrungen mit Moonlight

, zu Moonlight
Moonlight steht seit mehreren Jahren in meinem Vorgarten zusammen mit anderen weißen und orange-aprikot-farbenen Rosen. Sie hat nie Wachstumsschwierigkeiten oder -hemmungen gezeigt und ist jedes Jahr ein gutes Stück größer geworden und hat sich gut und harmonisch verzweigt. Die Blüten erscheinen in großen Büscheln und sind halbgefüllt bis einfach in einem creme-weiß, das manchmal einen hellgelben Schimmer hat. Die Staubgefäße sind gut sichtbar. Das dunkle Laub ist eher gesund. Eine gute pflegeleichte, blühfreudige Rose. Im Sommer macht sie eine längere Pause vor der Herbstblüte.
1 Bilder
Moonlight - Rosa Moschata 120.9kb
Helen , zu Moonlight
Habe die Moonlight jetzt im 2. Jahr. Sie steht sonnig an einem kleinen Treppenaufgang. Die Blüten sind einfach und abends duftet sie. Die Blüten halten nur ca 2-3 Tage,habe den Eindruck, dass ihr die Sonne manchmal etwas zu sehr auf die Blätter brennt. Jedoch scheint sie robust, kein Rost, kein Mehltau und wenig Blattläuse. Sie verträgt sich ganz ausgezeichnet mit einer kleinen Kermesina Azalee, die ich ihr auf die "Füße" gepflant habe. Die benutzt sie als Rankhilfe, ohne ihr zu schaden.

weitere Vorschläge