Bourbonrose

Variegata di Bologna


Markante karminrot/rosa Streifen und Flecken auf weißem Grund.

Hauptblüte im Sommer mit leicher Nachblüte im Herbst.

Der starkwüchsige, robuste Strauch ist für eine Stütze dankbar.
Variegata di Bologna (Rose)
Lieferform und Termin:
Preis incl. Mwst, zzgl. Versand
"Variegata di Bologna" (Rose)
Gattung:
Rosa Borbonica
Herkunft:
A. Bonfiglioli 1909 - Sport v. Victor Emanuel
Größe:
bis 250cm
Farbe:
mehrfarbig
Blüht:
öfter
Kletterrose:
nein
Im Topf:
nein

weitere Bilder von Variegata di Bologna

Rose Variegata di Bologna
Rose Variegata di Bologna

4 Erfahrungen mit der Rose Variegata di Bologna

metzger, markus , zu Variegata di Bologna
Ich ärgere mcih etwas darüber, dass meine vor zwei jahren gepflanzte "Variagata" kein bisschengesprenkelt war, sondern nur in rot blühte :-(
, zu Variegata di Bologna
Meist ist diese Rose eine der ersten, die ihre Blüten Ende Mai zeigt. Sie wird als einmal Blüher gehandelt, in meinem Garten entfaltet sie aber auch eine zweite, allerdings nicht mehr so üppige Blütenpracht. Sie ist äußerst robust in der Überwinterung ( auf Hochstamm gezogen )leider ein beliebtes Objekt für die Rosenblattrollwespe, trotzdem ist sie eine meiner liebsten Rosen.
1 Bilder
Variegata di Bologna - Rosa Borbonica 169.2kb
Katrin Lorenz , zu Variegata di Bologna
Die Blüten dieser Bourbonrosen sehen ganz lustig gesprenkelt aus und etwa einen Durchmesser von 8 Zentimetern, sie duftet nicht sehr stark und blüht auch kaum nach ,ist aber auf jeden Fall im Juni ein besonderer Blickfang im Garten!
Cornelia , zu Variegata di Bologna
Hallo,
ich habe die Variegata di Bologna seit 8 Jahren in meinem Garten und ich freue mich jeden Juni wieder ganz besonders auf ihre ersten Blüten, denn sie sind einzigartig in ihrer Farbgebung und haben einen wunderbaren Duft! Der ganze - inzwischen gleichmäßig rundum ausladende - Strauch ist über und über dicht mit Blüten besetzt. Außerdem ist sie sehr robust, krankheitsunanfällig, hat ein interessantes Laub und die längsten Triebe sind nun gut zwei Meter hoch. Sie wächst an einem Obelisk-Rankobjekt und ist ein ganz besonderer Hingucker! Ich kann diese Rose jedem, der etwas Besonderes und Robustes sucht, empfehlen!
Nette Grüße
Cornelia

weitere Vorschläge