Bourbonrose

Gruß an Teplitz


Die sehr alte Rose ist eigentlich eine Teehybride.
Samtig dunkelrote Blüten mit intensivem Duft.
Belaubung rotgrün, leicht bestachelt.
Der Strauch wird bis zu 180cm hoch, kann aber auch im Topf und/oder am Spalier gehalten werden.
Elternteil vieler modernen Beetrosen - Weltrose.
Gruß an Teplitz (Rose)
Lieferform und Termin:
Preis incl. Mwst, zzgl. Versand
"Gruß an Teplitz" (Rose)
Gattung:
Rosa Borbonica
Herkunft:
Geschwind 1897((Sir Joseph Parton X Fellenberg) X (Papa Soutier X Gloire des Rosomanes))
Größe:
ca. 180cm
Farbe:
rot
Blüht:
öfter
Kletterrose:
nein
Im Topf:
ja

weitere Bilder von Gruß an Teplitz

Rose Gruß an Teplitz
Rose Gruß an Teplitz
Rose Gruß an Teplitz
Rose Gruß an Teplitz
Rose Gruß an Teplitz
Rose Gruß an Teplitz
Rose Gruß an Teplitz
Rose Gruß an Teplitz
Rose Gruß an Teplitz

6 Erfahrungen mit Gruß an Teplitz

Maiglöckchen , zu Gruß an Teplitz
Die Gruß an Teplitz habe ich seit 2011, und von Beginn an hat sie mich mit ihrer ausdauernden Blüte und mit einem wundervollen Duft begeistert.
Sie ist eine meiner allerliebsten Rosen.
Im Winter 2011/2012 ist sie allerdings komplett runtergefroren, hat aber wunderbar neu ausgetrieben und gleich wieder eine Größe von ca. 1,30m erreicht.
Bei starker Sonne verbrennen die Blüten etwas, daher wäre ein Plätzchen ohne volle Mittagssonne sicherlich ideal. Auch hatte sie etwas SRT, aber der Duft und die ausdauernde Blüte lassen das alles in den Hintergrund treten.
4 Bilder
Gruß an Teplitz - Rosa Borbonica 91.8kb
Gruß an Teplitz - Rosa Borbonica 124.4kb
Gruß an Teplitz - Rosa Borbonica 120.1kb
Gruß an Teplitz - Rosa Borbonica 95.4kb
Grete , zu Gruß an Teplitz
eine wunderbare rose. sie hat bereits im ersten jahr bis zum herbst unermüdlich geblüht. dunkles gesundes laub, kräftiger wuchs und prachtvolle blüten. das rot ist blaustichig und harmoniert toll mit pink.
1 Bilder
Gruß an Teplitz - Rosa Borbonica 102.3kb
Frank , zu Gruß an Teplitz
Ich habe die Rose jetzt das dritte Jahr. Nach dem sie ersten Jahr nur schwach wuchs, hat sie nun die 150 cm erreicht. Sie ist sehr blühwillig, hat eine tolle Farbe und duftet traumhaft. Leider ist sie ziemlich anfällig gegen Sternrußtau (wie wohl viele alte Rosen). Vielleicht hängt dies aber auch mit dem Pflanzort (Hauswand, Südseite) zusammen. Ich bin jedenfalls froh, sie zu haben.
Steffi , zu Gruß an Teplitz
Unermüdlich hat diese Rose nun dieses Jahr geblüht - der Duft ist sehr stark und auch den harten Winter hat sie mit ein wenig anhäufeln sehr gut überstanden. Nun ist sie bereits gut 1,50 cm hoch und blüht immer noch von oben bis unten - ein Traum. Sie hat elegante dünne, lange Zweige und lässt dadurch ihre Blüten oft etwas nach unten hängen, was mir aber sehr gut gefällt.
1 Bilder
Gruß an Teplitz - Rosa Borbonica 169.6kb
Steffi , zu Gruß an Teplitz
Ein wunderbarer, voller und starker Duft, ein herrliches Rot und zauberhafte Blüten - Gruß an Teplitz ist eine sehr schöne Rose. Ich habe sie erst seit Herbst, aber sie blüht und treibt schon sehr gut und das Laub ist bisher auch gesund. Sehr empfehlenswert !
Dipl.Ing. Gloria Petrovics , zu Gruß an Teplitz
Ich habe die "Gruß an Teplitz" zufällig am 16.11.2003 in Baden beim Denkmal des Züchters gesehen - gleichmäßiger Wuchs in der Gruppe, sehr schönes Blattwerk. Steht sicher schon einige Jahre dort - die Leute im Rosarium wissen sicher mehr. mfG Dipl.Ing.Petrovics

weitere Vorschläge