Remontantrose

Alfred Colomb


Erdbeerrote bis karminrote, dicht gefüllte Blüten mit gutem Duft.

Aufrecht wachsender, reich blühender und frostharter Strauch.
Die stachelige Pflanze mit ihrem
dichtbelaubten Wuchs und herrlichen
Duft ist eine Zierde für jeden Garten.
Alfred Colomb (Rose)
Lieferform und Termin:
Preis incl. Mwst, zzgl. Versand
"Alfred Colomb" (Rose)
Gattung:
Remontant Rosen
Herkunft:
Lacharme 1875
Größe:
ca. 120cm
Farbe:
rot
Blüht:
öfter
Kletterrose:
nein
Im Topf:
nein

weitere Bilder von Alfred Colomb

Rose Alfred Colomb
Rose Alfred Colomb
Rose Alfred Colomb
Rose Alfred Colomb
Rose Alfred Colomb
Rose Alfred Colomb
Rose Alfred Colomb
Rose Alfred Colomb
Rose Alfred Colomb
Rose Alfred Colomb

6 Erfahrungen mit der Rose Alfred Colomb

Brita B. , zu Alfred Colomb
Regelmäßes Schachtelhalm- und Neudo-Vital-Spritzen seit April haben Alfred C. in diesem nassen Sommer bisher recht gesund gehalten. Sie blühte gut 6 Wochen lang, ihr Duft und ihre immer wieder unterschiedlichen Rottöne waren traumhaft.Eine kleinblütrige weiße Staudenclematis unterstrich die Schönheit dieser Rose und scheint ihr durch leichte Schattengebung und Windschutz gutgetan zu haben.
3 Bilder
Alfred Colomb - Remontant Rosen 182.7kb
Alfred Colomb - Remontant Rosen 217.2kb
Alfred Colomb - Remontant Rosen Mit Staudenclematis,206.2kb
Pia Nachtsheim , zu Alfred Colomb
Die Farbe leuchtet der Duft verzaubert. Alfred ist ist etwas besonderes.
Ulrike Donnert , zu Alfred Colomb
Alfred Colomb ist die unempfindlichste und blühfreudigste Rose in meinem Garten. Sie blüht und duftet unentwegt und ist gegen sämtliche Krankheiten unempfindlich (im Gegensatz zu den meisten anderen), selbst Blattläuse scheinen diese Rose zu vergessen.
Sogar ein notwendiges Verpflanzen während einer Hitzeperiode hat sie keinen Tag übel genommen.
, zu Alfred Colomb
Habe die Alfred Culomb letztes Jahr auf einer ausstellung gekauft. die Tief Karminrote Farbe hatte mich fasziniert. Sie blühte fleißig und reich. Im Hochsommer bekam sie leider dunkle Flecken auf den verblühenden Blüten.
Nun habe ich sie auf Empfehlung eines Gärtners in einen Halbschattenbereich gesetzt, wo sie nicht die größte Hitze abbekommt.
Sie war die erste, die ihr gesundes Laub entfaltete. Sie steht kräftig und Gesund da und hat ihre Anfangshöhe 30cm verdoppelt.
Ich bin gespannt auf die Blüte. Sie blüht voll, wenn die anderen Rosen in der Nachblüte stehen, immer etwas später als die anderen, darum ist die eine gute Ergänzung.

Gruß Willibald
Brucherseifer , zu Alfred Colomb
Alfred Colomb steht seit diesem Frühsommer in unserem Garten und blühte zunächst nur zögernd. Dann litt sie eine Weile unter Sternrußtau, erholte sich wieder und bekam im August viele neue Triebe, leider gleichzeitig auch stark Mehltau, den ich wohl dieses Jahr nicht mehr in den Griff bekomme.Schade, dass die duftenden Blüten nur kurze Zeit so schön aussehen wie auf den Fotos.Ich hoffe auf den nächsten Sommer!
1 Bilder
Alfred Colomb - Remontant Rosen 242.4kb
Monika Maliye , zu Alfred Colomb
Ich habe Alfred Colomb (bekannt auch als Marshal P. Wilder) seit 7-8 Jahren in meinem Garten. Der Strauch blüht jedes Jahr reich und remontiert gut, der Blütenduft ist intensiv und süß, die Farbe bei mir ein tiefes Karmin. Das Laub ist ab Sommer blackspot-anfällig, was den schönen Gesamteindruck aber nicht beeinträchtigt. Eine echte alte Rose !

weitere Vorschläge