Name:
Venusta Pendula
Gattung:
Ramblerrosen
Herkunft:
1928 von Kordes eingeführt
Größe:
300-500cm
Farbe:
weiss
Blüht:
einmal
Kletterrose:
ja
Im Topf:
nein
Ramblerrose

Venusta Pendula


Weiß-rosa, üppig blühende Arvensis-Hybride, die hervorragend an Bäumen oder größeren Rosenbögen klettert. Sehr frosthart, schattenverträglich und bildet rote Hagebutten im Herbst.
Venusta Pendula (Rose)
Lieferform und Termin:
Preis incl. Mwst, zzgl. Versand

weitere Bilder von Venusta Pendula

Rose Venusta Pendula
Rose Venusta Pendula
Rose Venusta Pendula
Rose Venusta Pendula
Rose Venusta Pendula

Rosen mit ähnlichen Eigenschaften

1 Erfahrungsberichte zur Rose Venusta Pendula

Marielou ,
Venusta Pendula wächst bei uns in einer freien Hecke. Schatten scheint ihr nichts auszumachen und beeinträchtigt keineswegs die Blütenfülle im Juni. Sie wächst in einen dichtbelaubten Feldahorn und ihre meterlangen Zweige schlingen sich dort ganz bis zur anderen Seite hindurch. Das Laub ist stets gesund. Die zart rosa Blüten sind sehr romantisch und duften nach Nivea-Creme. In einer wilden Hecke eine schöne unkomplizierte Rose, die ohne Dünger und sonstiges auskommt.
1 Bilder
Venusta Pendula - Ramblerrosen Viele schöne halbgefüllte Blüten,119.3kb