Ramblerrose

Maria Lisa


Kleine, einfache Blüten in hellem Rot mit weißem Auge, die sehr lange halten. Blüht einmal sehr reich in dichten Trauben.
Starkwachsender Rambler mit wenig Stacheln für Bäume, Zäune und Pergolen.
Maria Lisa (Rose)
Lieferform und Termin:
Preis incl. Mwst, zzgl. Versand
Rose "Maria Lisa"
Gattung:
Ramblerrosen
Herkunft:
Brümmer 1925
Größe:
ca. 300cm
Farbe:
rot
Blüht:
einmal
Kletterrose:
ja
Im Topf:
nein

weitere Bilder von Maria Lisa

Rose Maria Lisa
Rose Maria Lisa
Rose Maria Lisa
Rose Maria Lisa
Rose Maria Lisa
Rose Maria Lisa
Rose Maria Lisa

Rosen die ähnlich aussehen

Rosen mit ähnlichen Eigenschaften

4 Erfahrungsberichte zur Rose Maria Lisa

Ruthie ,
Ich finde sie toll! Sie blüht bis zum Frost, und man kann aus 3-4 Ästchen einen Super-Strauß machen! Bei mir klettert sie in ca. 4 m Höhe in eine Hemlock-Tanne.
2 Bilder
Maria Lisa - Ramblerrosen 351.6kb
Maria Lisa - Ramblerrosen 177.3kb
Sigrid Duesmann ,
Was mache ich falsch??? Meine Maria Lisa hat jedes Jahr Mehltau ohne Ende und Läuse. Sie steht frei im Garten an einem Eisenrankgerüst.
Gruß Sigi
Jese ,
Habe Maria Lisa seit 10 Jahren .. auf ca 8 qm habe ich 5 Planzen gestzt . Ohne Klettergerüst türmen sich die
Pflanzen auf ca 2 Meter Höhe und Stützen sich gegenseitig . Kein Schnitt keine weitere Pflege und jedes Jahr tausende von Blüten .Ich ziehe herade 2 Clematis tangutica aureolin auf 2,5 meter im Container vor , die ich dann in Maria Lisa hineinwachsen lass.
So wird der Standort mit einer ganz anderen Blütenfarbe doppelt genutzt.
1 Bilder
Maria Lisa - Ramblerrosen 118.7kb
christian ,
Üppiger Flor,schon als junge Pflanze.Wächst sehr gut im Halbschatten,ist nur wenig mehltauanfällig und sieht auch nach der langen Blütezeit noch gut aus(Blütenblätter werden nicht abgeworfen,sondern vertrocken und färben sich grau-violett).Aber das Wichtigste:Sie hat keine Stacheln!