Englische Rose

William Morris


Stark duftende, rosettenförmige Blüten in Rosa.
William Morris wächst etwas überhängend, ist gut winterhart und blüht zuverlässig.
William Morris (Rose)
Lieferform und Termin:
Preis incl. Mwst, zzgl. Versand
"William Morris" (Rose)
Gattung:
Englische Rosen
Herkunft:
D. Austin 1998
Größe:
ca. 120cm
Farbe:
rosa
Blüht:
öfter
Kletterrose:
nein
Im Topf:
nein

weitere Bilder von William Morris

Rose William Morris
Rose William Morris
Rose William Morris
Rose William Morris
Rose William Morris
Rose William Morris
Rose William Morris
Rose William Morris

7 Erfahrungen mit William Morris

Doris , zu William Morris
Meine William Morris ist eine der zuverlässigsten Rosen im Garten. Die ersten beiden Jahre stand sie in einem Topf, wo sie bereits mit üppigem Wachstum und reicher Blüte überzeugte. Vor 7 Jahren setzten wir sie in den Hintergrund einer Rabatte, die entlang eines Panel-Zaunes (2 Meter hoch) verläuft. Ich würde sie nicht als Kletterrose bezeichnen, aber sie entwickelt ähnliche Eigenschaften, ist sie nun doch schon mindestens 2.5 m hoch. Die hinteren Zweige lassen sich gut an den Panelen aufbinden, die vorderen dürfen locker in die Rabatte hängen. Die meisten meiner Austin-Rosen entwickeln einen weitaus höheren Wuchs als angegeben, so auch diese, die sich also auch durchaus für die "Berankung" kleinerer Gerüste, Obelisken etc. eignen könnte. Sie blüht nach wie vor in zahlreichen Schüben bis spät in den Herbst hinein. Gelegentlich zeigt sie SRT Befall, da unsere Rosen nicht gespritzt werden.
Armin Schipper , zu William Morris
Ich bekomme meine William Morris nicht dazu, ihre Blüten voll zu entfalten. Sie wachsen zu der Größe einer Walnuß oder kleinen Mandarine heran, um dann aber von den Blütenrändern her wieder zu verwelken, bevor man überhaupt je den Blütenkelch gesehen hat. Kann es sein das sie mehr Wasser braucht? Ich weiß mir nicht mehr zu helfen. Vielleicht hat ja einer der Leser eine Empfehlung fü mich!
Vielen Dank,
Armin Schipper
2 Bilder
William Morris - Englische Rosen Die Blüte öffnet sich nicht weiter,130.9kb
William Morris - Englische Rosen Die Blüte öffnet sich nicht weiter,99.5kb
Grace , zu William Morris
Ich versuche diese Rose als Kletterrose zu ziehen und bin von die Blüte sehr begeistert, ein wunderschöner Farbspiel!
1 Bilder
William Morris - Englische Rosen 111.7kb
Marion , zu William Morris
Nach fast 3 Jahren noch einmal ein Bericht von mir. William Morris belegt nun in meinem Garten ca. 6 Quadratmeter! und blüht und blüht und blüht. Er hat ein bisschen mit Sternrußtau zu kämpfen, was aber bei dieser Rose absolut nebensächlich ist, da man vor lauter Blüten fast gar kein Laub mehr sieht!
Also wer sie pflanzt; bitte viel Platz einplanen! ;-)
Ach ja, besonders der neue Austrieb ist mit den blutroten Stacheln auf hellgrünen Zweigen ein Hingucker.
1 Bilder
William Morris - Englische Rosen 381.4kb
Hans H. Sckommodau , zu William Morris
2004 gepflanzt ,jetzt ca. 2 m Höhe ,steht in Oblisk. Ein Traum von Blüten ,bei bester Gesundheit , eine Rose ,die in wesentlich mehr Gärten zuhause sein sollte.
Marion , zu William Morris
Eine wunderschöne Blütenform und äußerst robust. Zwar habe ich sie erst seit dem letzten Herbst, hat aber in diesem Jahr unglaublich zugelegt und blüht und blüht. Noch sind die Zweige recht dünn, so das die dicken Blütenbüschel nach unten hängen. Sollte gestützt werden.
1 Bilder
William Morris - Englische Rosen 127.9kb
Pia Nachtsheim , zu William Morris
Ist und bleibt mein absoluter Liebling. Eine Großartige Rose.

weitere Vorschläge