Rosen-FAQ | Wie werden Rosen gepflanzt ?

Das Pflanzloch sollte problemlos die Wurzeln der Rosen aufnehmen knnen.

Bei Containerrosen gengt ein Loch das sichtlich grer ist als der Wurzelballen der Rose.

Das Loch sollte tief genug sein um die Veredelungsstelle ca. 3-5 cm unter der Erde aufzunehmen.

Das bietet Ihrer Pflanze einen besseren Winterschutz und frdert die Bildung von Trieben und Wurzeln.

Der Boden des Lochs wird jetzt mit Torf und evtl. etwas Knochenmehl bedeckt und mit einem Spaten oder anderem Gert aufgelockert um das Anwurzeln zu erleichtern.

Jetzt kommt die Rose in die Mitte des Lochs, das sie nun mit Rosenerde oder einem Torf/Knochenmehl Gemisch auffllen.

Handelt es sich um eine wurzelnackte Rose knnen sie zwischenzeitlich etwas an ihr rtteln um sicherzustellen dass die Erde auch in Hohlrume zwischen den Wurzeln vordringt.

Ist das Loch gefllt treten Sie die Erde ringsum gut fest und gieen gut ein.


Sie haben noch Fragen zu diesem Thema ?

Wenn Sie schnell Hilfe benötigen besuchen und/oder durchsuchen Sie doch unser Forum oder starten eine neue Diskussion.

Auch in den Benutzerkommentaren, welche bei der Volltextsuche (rechts oben) berücksichtigt werden, finden Sie zu vielen Probleme kompetenten Rat.

Natürlich beantworten wir Ihre Fragen auch per eMail, bitte haben Sie aber Verständniss das es gerade während der Saison etwas länger dauern kann.