Ranksäulen

Säulen und säulenartige Rankgerüste die frei im Garten stehen werden ähnlich wie Gartenobelisken oft eingesetzt um einen attraktiven Blickfang zu schaffen oder vorhanene geometrische Strukturen im Garten in der Höhe hervorzuheben.

Weil die Ranksäule damit zusätlich zum Gewicht der Pflanzen auch Wind und Wetter ausgesetzt ist sollte sie vor allem stabil im Boden verankert sein. Bepflanzt werden Ranksäulen in der Regel mit Rosen, Clematis oder einer Kombination, aber auch andere Kletterpflanzen fühlen sich an einer Gartensäule wohl.

 

Rosensäule 'Charleston'

Rosensäule 'Charleston'

R32
Höhe: 230 cm Durchmesser: 50 cm Gewicht: 30 kg
Befestigung: Betonfundament, 60 cm tief
Material/Verarbeitung: 2 cm Stahlband und Stahlprofilrohr, verzinkt und pulverbeschichtet schwarz. Pinienzapfen aus Aluminium, Hohlguss, pulverbeschichtet schwarz.
650,00 €

R32-S
Höhe: 300 cm Durchmesser: 65 cm Gewicht: 50 kg
Befestigung: Betonfundament, 60 cm tief
Material/Verarbeitung: 2 cm Stahlband und Stahlprofilrohr, verzinkt und pulverbeschichtet schwarz. Pinienzapfen aus Aluminium, Hohlguss, pulverbeschichtet schwarz.
1.100,00 €

Rosenstele 'Eltville'

Rosenstele 'Eltville'

R33
Höhe: 250 cm Durchmesser: 40 x 40 cm Gewicht: 65 kg
Befestigung: Erdanker, 50 cm tief
Material/Verarbeitung: 2 cm Stahlband und Stahlprofilrohr, verzinkt und pulverbeschichtet schwarz
1.100,00 €

Rosenpyramide Malmaison

Rosenpyramide Malmaison

R3
Höhe: 226 cm Durchmesser: Basis: 60 x 60 cm Gewicht: 60 kg
Befestigung: Erdanker, 50 cm tief
Material/Verarbeitung: 2 cm Stahlband und Stahlprofilrohr, verzinkt und pulverbeschichtet schwarz. Pinienzapfen aus Aluminium, Hohlguss, pulverbeschichtet schwarz.
1.100,00 €