Rose "Comtesse de Lacépède"

Herrliche, gefüllte, duftende Zentifolie mit runden Knospen, die sich zu flachen Blüten öffnen. Die Blütenfarbe geht von helllavendel bis zu zartem Rosa.

wichtige Informationen zur Bestellung und Lieferung
Comtesse de Lacépède
Diese Sorte ist leider ausverkauft und kann derzeit nicht bestellt werden.
Preis incl. Mwst, zzgl. Versand
Gruppe:
Rosa Centifolia
Blütenform:
Gefüllte Blüten in Helllavendel bis Rosa.
Blütezeit:
Öfterblühend (remontierend)
Belaubung:
Höhe x Breite:
0.9 m x 0.9 m
Jahr:
Züchter:

2 Erfahrungsbreichte zu Comtesse de Lacépède

Marcel Donker, zu Comtesse de Lacépède
Eine wunderschöne Rose
Blüht hervorragend
Bei mir keine Krankheiten
2 Bilder
Offende Blüte, 647.4kb
Knospe, 650.95kb
Heinz Emmrich, zu Comtesse de Lacépède
Tess of the d'Urbervilles ©
Liebe Rosenfreunde, diese zauberhafte Rose habe ich vorletztes Jahr gekauft und im ersten Jahr hat sie wunderschön geblüht, eine Augenweide sondergleichen. Im letzten und auch diesem Jahr hat sie scheinbar Wachstumsschwierigkeiten, ganz schwache Triebe die auch dann gelb und abgeschnitten werden mussten. Statt einer großen Blüte kleine Blüten. Die Triebe werden dürr und letztendlich schwarz. Trotz Rosendünger, guter zergangener Pferdemist und Lehm/Mutterboden-Qualität wächst sie nicht so, wie sie eigentlich soll. Hat jemand Erfahrung mit dieser schönen englischen Rose? Der Standort ist an einem Spalier des Halbpavillions. Vielen Dank im voraus und herzliche Grüße, H.Em.