Clematis 'Prince Charles'

Die Waldrebe (Clematis) wird 250cm groß und blüht von Juli bis September mit 8-12cm großen Blüten in blassem Blau.

Clematis 'Prince Charles' ist winterhart bis Zone5 -28,8 bis -23,4 °C.

Rückschnitt im März auf 50cm.

Verfügbarkeit im 2 Liter Topf: Vorbestellung für Sept.
Clematis 'Prince Charles'
Preis incl. Mwst, zzgl. Versand

weitere Bilder zu

4 Erfahrungsbreichte zu Clematis 'Prince Charles'

helgasee, zu Clematis 'Prince Charles'
Pr-Ch hat bei mir jedes Jahr die Welke, die vielen Knospen kommen nicht zur Blüte. sie treibt gut aus und ich hoffe dann, dass es dies Jahr doch klappen wird. Aber leider nein, ich werde sie wohl wegnehmen, zumal die Blüten auch nicht überzeugen. die Farbe ist bei mir ein schmutziges hellblau.
helgasee
Sabine, zu Clematis 'Prince Charles'
Sie blüht dieses Jahr wieder üppig und zuverlässig, nachdem ich sie aus dem Schatten herausgenommen habe, wo sie fast eingegangen wäre.
Karin, zu Clematis 'Prince Charles'
Meine "Prince Charles" steht seit Jahren zusammen mit der Rose "New Dawn" im Halbschatten unter einem großen Baum und blüht den ganzen Sommer lang unermüdlich. Sie wird von Jahr zu Jahr prächtiger! Ich habe mir eben eine zweite "Prince Charles" bestellt.
Holly, zu Clematis 'Prince Charles'
lch habe die Prince Charles vor zwei Jahren an den Stamm einer alten Blutpflaume gepflanzt. Heuer wurde sie fast 3 Meter hoch, über 100 lavendelfarbene Blüten, wochenlang. Sehr hübsch zu den dunkelroten Blättern der Blutpflaume. Sie verträgt den Schatten gut, hat keinerlei Welke. Ich habe sie nicht zurückgeschnitten, werde das auch in diesem Winter nicht machen. Mir gefallen die herabhängenden Ranken voller Blüten sehr gut. Ich kann diese Clem. sehr empfehlen, sehr besonderes Lavendelblau, üppig und gesund und winterhart im harten bayerischen Winter.