Clematis florida 'Sieboldii'

Die Waldrebe (Clematis) wird 300cm groß und blüht von Juli bis Oktober mit 8-12cm großen Blüten in weiß.

Clematis florida 'Sieboldii' ist winterhart bis Zone9 -6,6 bis -1,2 °C.

Rückschnitt im März auf 50cm.

Verfügbarkeit im 2 Liter Topf: Vorbestellung für Sept.
Clematis florida 'Sieboldii'
Preis incl. Mwst, zzgl. Versand

weitere Bilder zu Clematis florida 'Sieboldii'

Clematis florida 'Sieboldii'
Clematis florida 'Sieboldii'
Clematis florida 'Sieboldii'
Clematis florida 'Sieboldii'

6 Erfahrungsbreichte zu Clematis florida 'Sieboldii'

frederick, zu Clematis florida 'Sieboldii'
entgegen vieler aussagen in fachbüchern hat sich die florida sieboldii bei mir bisher als winterhart entpuppt ohne großen schutz (nur angehäufelt). Sie ist sehr blühfreudig und vor unserer roten Hauswand ein echtes Prachtstück!
Marielou, zu Clematis florida 'Sieboldii'
Clematis florida Sieboldii steht bei mir schon etliche Jahre im Garten. Oft habe ich sie nach dem Winter für tot gehalten, da oberirdisch nichts mehr von ihr zu sehen war. Und dann im Laufe des Frühlings sah ich zufällig neue Triebe, die sich dann, je nach dem wie der Sommer ausfiel, mehr oder weniger gut entwickelt hatten. Im Laufe des Sommers kamen dann die Blüten. Ich habe sie weder gedüngt, noch verhätschelt und ihr auch nie Winterschutz geboten. Deshalb nehme ich an, wenn ich dies täte, würde sie vielleicht nicht ab und zu verschwinden wie bisher. Ich werde sie dieses Jahr mal verwöhnen! Wie auf dem Bild unten zu sehen ist, wächst sie zusammen mit Warszawska Nike am Rosenbogen des Gemüsegartens hoch. Das gibt einen positiv-negativ-Eindruck, war aber nicht geplant, nur reiner Zufall.
1 Bilder
Clematis florida sieboldii und Warszawska Nike blühen zur gleichen Zeit, 3051.75kb
Amur, zu Clematis florida 'Sieboldii'
Leider schreibt keiner in welcher Gegend sich die Sieboldii als winterhart erwiesen hat. Das mag ja am Rhein oder im Norden mit den meist milden Wintern der Fall sein.
Bei uns (zwischen Ulm und Memmingen) hat sie jedenfalls nicht mal den für uns milden Winter 2007/2008 überlebt.

Grüße
suse, zu Clematis florida 'Sieboldii'
Dass die Sieboldii winterhart ist, hat der letzte Winter 2009/2010 gezeigt. Nur angehäufelt hat sie den 3-monatigen Dauerfrost mit Temperaturen bis -20 Grad in der Lüneburger Heide überlebt. Oberirdisch war nichts mehr zu finden, die ersten frischen Triebe kamen erst im Mai und die Blüte fiel geringer aus, als im Jahr zuvor - aber sie hat überlebt! Das kann ich leider von einigen anderen Sorten, denen man größere Winterhärte nachsagt, nicht behaupten.

Die Sieboldii ist der absolute Star in meinem Garten.

Herzliche Grüße aus der Heide
Amur, zu Clematis florida 'Sieboldii'
Also im Gegensatz zu den obigen Beiträgen, hat meine erste C. Florida Sieboldii nicht mal einen nicht besonders harten Winter überstanden (Alpenvorland).

Heute als Kübelpflanze, die spät eingeräumt werden kann, ist sie dagegen sehr schön.
Nicole, zu Clematis florida 'Sieboldii'
Hallo zusammen , ich wohne am Main und alle meine Clematis haben bis jetzt die Winterüberlebt man sollte nur die wurzel schützen ,immer Sommer gegen die Hitze im Winter gegen die Kälte (einfach mit etwas mehr Erde und einem Kartoffelsack oder Tüte ) :-))
zurück zu Florida
zurück zu Clematis