Rosen von Peter Beales

Ab Herbst 2009 können Sie alle Sorten welche wir nicht selbst führen, aber bei Peter Beales erhältlich sind, über uns beziehen. Insgesamt hat sich unser Angebot an Rosen damit um etwa 1000 Sorten auf insgesamt ca. 1450 Sorten erweitert und dürfte damit eines der größten in Europa sein.

Die beliebten Erfahrungsberichte sind auch bei diesen Sorten möglich, wir freuen uns schon darauf zu sehen wie auch hier eine aussagekräftige Informationsquelle zu den Sorten entstehen wird.

Rosa Alba

Die ´Weiße Rose´ war schon zur Zeit der Griechen und Römer in Kultur. Rosa alba entstand aus einer natürlichen Kreuzung aus Rosa can ...
3 zufällige aus ingesamt 7 Sorten
10 weitere Rosa Alba in unserem Stammsortiment

Rosa Borbonica

Diese Rosen entstanden auf der Ile de Bourbon, der heute als Reunion bekannten Insel im Indischen Ozean. Hier schützten die Siedler ihre Felder mit Hecken ...
3 zufällige aus ingesamt 23 Sorten
21 weitere Rosa Borbonica in unserem Stammsortiment

Rosa Centifolia

Die ´Hundertblättrige Rose´ ist gegen Ende des 16.Jahrhunderts aus einer Kreuzung aus Rosa gallica, Rosa moschata, Rosa canina und Rosa damasce ...
3 zufällige aus ingesamt 18 Sorten
4 weitere Rosa Centifolia in unserem Stammsortiment

Chinarosen

Die Eigenschaft öfter zu blühen geht auf diese Rosen zurück. Obwohl die Rose in China nicht den Grad an Verehrung wie die Päonie genoss wurd ...
3 zufällige aus ingesamt 40 Sorten
1 weitere China Rose in unserem Stammsortiment

Rosa Damascena (Damaszenerrosen)

Schon um 1000 v.Ch. wurde die zweimal blühende Herbstdamaszener-Rose auf Samos zur Ehre der Aphrodite gepflanzt. Später wurde sie dann in Rom mit der ...
3 zufällige aus ingesamt 13 Sorten
11 weitere Rosa Damascena in unserem Stammsortiment

Portland Rosen

Aus einer Kreuzung einer Herbst-Damaszener Rose mit einer Rosa Chinensis entstand gegen Ende des 18. Jahrhunderts in Italien eine neue Rose. Sie wurde nach der ...
3 zufällige aus ingesamt 6 Sorten
10 weitere Portland Rosen in unserem Stammsortiment

Rosa Gallica (Essig-Rose)

Aus der in Mittel- und Südeuropa heimischen Rosa Gallica entstanden unzählige Hybriden. Nach 1800 soll es über 1000 Sorten gegeben haben. Die Urf ...
3 zufällige aus ingesamt 41 Sorten
15 weitere Rosa Gallica in unserem Stammsortiment

Remontant Rosen (Remontant Hybriden)

Sie sind das Bindeglied zwischen den alten und modernen Rosen. Es waren fast alle wichtigen Rosenklassen an ihrer Entstehung beteiligt. Viele der ´Alten R ...
3 zufällige aus ingesamt 47 Sorten
38 weitere Remontant Rosen in unserem Stammsortiment

Moosrosen (Rosa Centifolia Muscosa)

Auch die Moosrosen zählen zu den Centifolien. Ihre Kelchblätter, Fruchtstände und Blütenstiele sind jedoch mit moosartigen Drüsen bewac ...
3 zufällige aus ingesamt 31 Sorten
14 weitere Rosa Centifolia Muscosa in unserem Stammsortiment

Rosa Moschata

Die Moschus-Rose stammt wohl aus Indien oder Süd-China.Viele der öfterblühenden Strauchrosen stammen von ihr ab.Rev. Pemberton züchtete Anfa ...
3 zufällige aus ingesamt 13 Sorten
11 weitere Rosa Moschata in unserem Stammsortiment

Rosa Pimpinellifolia (Bibernell-Rose)

Diese Rosen waren anfangs des 19. Jahrhunderts beinahe so beliebt wie Foribundas es heute sind. Sie haben Ihre Popularität nur wegen Sorten mit einer l&aum ...
3 zufällige aus ingesamt 13 Sorten

Schottische Zaunrosen und Canina Hybriden

Die meisten dieser wüchsigen Sträucher tragen nach Apfel duftendes Laub. Sie verfügen über zahlreichen, scharfe Stacheln weswegen man Vertre ...
3 zufällige aus ingesamt 14 Sorten

Rosa Rugosa (Kartoffelrosen)

1796 wurde die Kartoffelrose aus Japan eigeführt. Aus ihr gingen zahlreiche Hybriden hervor die sich vorzüglich als Hecken eignen. Viele dieser Str&au ...
3 zufällige aus ingesamt 32 Sorten
10 weitere Rosa Rugosa in unserem Stammsortiment

Teerosen (Sträucher und kletternde)

Die ersten Teerosen waren nicht völlig winterhart und wurden daher mehr unter Glas als im Garten gehalten. Trotzdem handelt es sich bei Teerosen um ausgesp ...
3 zufällige aus ingesamt 52 Sorten

Noisette Rosen und nahe Verwandte

Anfang des 19. Jahrhunderts in South Carolina entstandene, starkwüchsige Rosenklasse. Nicht alle sind ausreichend Winterhart.
Die meisten Sorten si ...
3 zufällige aus ingesamt 23 Sorten
4 weitere Noisette Rosen in unserem Stammsortiment

Moderne Strauchrosen

Im Normalfall öfterblühende Neueinführungen unterschiedlicher Herkunft. Viele der Sorten haben Blüten die denen der \'Alten Rosen\' ähn ...
3 zufällige aus ingesamt 129 Sorten
18 weitere Moderne Strauchrosen in unserem Stammsortiment

Teehybriden

Aus der Kreuzung einer China Rose und einer Remontant Rose entstanden die Teehybriden. Der Franzose M. Guillot züchtete 1867 ´La France´,die er ...
3 zufällige aus ingesamt 191 Sorten
11 weitere Teehybriden in unserem Stammsortiment

Bodendecker Rosen

Diese Rosen wachsen mehr breit als hoch und weden daher gerne als Unterpflanzung für andere Sträucher, wenn ein \'herunterfallender\' Wuchs gewün ...
3 zufällige aus ingesamt 55 Sorten

Wichuriana Rambler

Diese Rambler-Rosen verdanken ihre Wuchsfreudigkeit und Biegsamkeit der Triebe ihrer Abstammung von Rosa wichuriana. Lässt man sie \\\'ramblen\\\' läs ...
3 zufällige aus ingesamt 37 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Moderne Kletterrosen

Die Modernen Kletterrosen zeichnen sich durch die Eigenschaft zu remontieren aus. Die meisten Sorten sind großblütig, zuverlässig und gut duften ...
3 zufällige aus ingesamt 70 Sorten
24 weitere Moderne Kletterrosen in unserem Stammsortiment

Polyantha Rosen und ältere Floribundas

Polyantharosen sind nützliche kleine Rosen mit kompaktem Wuchs. Sie tragen den ganzen Sommer über zahlreiche, relativ kleine Blüten in Büsch ...
3 zufällige aus ingesamt 24 Sorten
3 weitere Polyantharosen in unserem Stammsortiment

Arvensis Rambler

Rosa arvensis, auch "Feldrose" oder "Ackerrose", wächst auf dem Land verbreitet wild. Die direkten Abkömmlinge haben deren Vitalit ...
3 zufällige aus ingesamt 7 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Sempervirens Rambler

Diese nützliche Gruppe Rambler behält in milderen Wintern das Laub, daher oft auch als \'Immergrüne Rambler\' bezeichnet. Sie sind gesund und wuc ...
3 zufällige aus ingesamt 5 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Boursault Rambler

Keine sehr große, dafür aber interessante Gruppe. Stachelloser, bogiger Wuchs mit ungewöhnlicher Belaubung von blass-grün bis hin zu Farbt& ...
3 zufällige aus ingesamt 4 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Wildrosen (Sträucher)

Zusammengenommen sind dies die Rosen wie sie in der Natur vorkommen, alle anderen Rosen sind mehr oder weniger direkt aus ihnen hervorgegangen. Sie tragen einfa ...
3 zufällige aus ingesamt 76 Sorten
6 weitere Wildrosen in unserem Stammsortiment

Kletterrosen und Rambler - zusammengefasst

In dieser Gruppe sehen sie Kletterrosen und Rambler als eine Liste.
Oft herscht ein wenig Verwirrung über den Unterschied von Kletterrosen und Ramble ...
3 zufällige aus ingesamt 256 Sorten
15 weitere Historische Kletterrosen in unserem Stammsortiment

Floribunda Rosen (Büschelblüher)

Floribundarosen, auch als „büschelblütige Beetrosen“ bekannt, blühen ausdauernd an aufrechten Büscheln. Manche haben Duft. Die F ...
3 zufällige aus ingesamt 130 Sorten

Wildrosen (Kletterer und Rambler)

Es handelt sich um Widformen, die Blüten sind gewöhnlich einfach und die meisten setzen nach der Blüte Hagebutten an. Sie können im garten v ...
3 zufällige aus ingesamt 16 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Soulieana Hybriden

Eine kleine Gruppe dicht wachsender, meisst recht stacheliger, sommerblühender Rambler. Meist mit hellgrüner, gräulicher Belaubung. ...
2 zufällige aus ingesamt 2 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Setigera Hybriden

Eine nützliche Gruppe mittelgroßer Kletterer. Gewöhnlich üppig mit gesunder Belaubung, oft nachblühend. ...
1 zufällige aus ingesamt 1 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Macrophylla Hybriden

Rosen aus dieser Gruppe werden oft wegen mehr ihrer dekorativen Hagebutten im Herbst als ihrer Blüte gewählt. Diese starkwachsenden Sorten haben ihren ...
1 zufällige aus ingesamt 1 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Laevigatas

Die meisten Rosen dieser Gruppe bevorzugen geschützte Standorte. Alle tragen einfache Blüten, sind normal wüchsig und gesund belaubt. ...
3 zufällige aus ingesamt 5 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Filipes

Eine Gruppe sehr wüchsiger Rambler mit starken Trieben. Sie fühlen sich am wohlsten wenn man sie sich in natürlichen Situationen sich selbst &uum ...
2 zufällige aus ingesamt 2 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Giganteas

Nicht die winterhärtestten Kletterer, aber interessant da sie den alten nach Tee duftenden Rosen aus China Höhe geben. ...
3 zufällige aus ingesamt 3 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Brunoniis

Rosen der Brunonii-Gruppe haben feines, hellgrau/grünliches Laub das etwas ungewöhnlich wirklt. Sie blühen im Juli in Büscheln.  ...
1 zufällige aus ingesamt 1 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Bracteatas

Nicht die winterhärtesten Rosen, aber jede für sich durchaus reizvoll. Alle Bracteatas teilen die selbe, nahezu bösartige, hakenförmige Best ...
3 zufällige aus ingesamt 3 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Glauca Hybriden

Alle Abkömmlinge von Rosa Glaubca sind wegen ihrer reichhaltigen, purpur-gräulichen Belaubung sehr leicht von Rosen anderer Herkunft zu unterscheiden. ...
1 zufällige aus ingesamt 1 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Sinowilsoniis

Wuchsfreudige Rosen mit ausgezeichneter Belaubung, setzen im Herbst oft beindruckende Büschel voller Hagebutten an. ...
1 zufällige aus ingesamt 1 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Multifloras

Wie der Name schon verrät können Multiflora-Rosen eine große Menge Blüten zur selben Zeit hervorbringen. Da sie oft als Veredelungsunterlag ...
3 zufällige aus ingesamt 19 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Moschatas

These climing 'Musk' roses are closely related to many other groups of roses. Usually bearing large clusters of blooms against the foil of healthy foliage. ...
3 zufällige aus ingesamt 4 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

Foetida Hybriden

Wegen der Tatsache dass sie die Farbe Gelb in viele moderne Rosen brachten eine interessante Gruppe. Starkwachsende Sträucher und moderate Kletterrrosen di ...
1 zufällige aus ingesamt 2 Sorten
4 weitere Rosa Lutea in unserem Stammsortiment

Wildrosen

Zusammengenommen sind dies die Rosen wie sie in der Natur vorkommen, alle anderen Rosen sind mehr oder weniger direkt aus ihnen hervorgegangen. Sie tragen einfa ...
3 zufällige aus ingesamt 20 Sorten
6 weitere Wildrosen in unserem Stammsortiment

Patio Rosen

Rosen mit unterschiedlichem Einsatzbereich, auf der Terasse, Veranda in Kübeln oder Töpfen. ...
3 zufällige aus ingesamt 16 Sorten

Öfterblühende Rambler

Eine Auswahl moderner Rambler die mehrmals blühen. ...
1 zufällige aus ingesamt 1 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

2018 neu bei uns

...
3 zufällige aus ingesamt 160 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment

2018+19 das letzte mal

Diese Sorten sind im Herbst 2018 / Frühjahr 2019 das letzte mal bestellbar.

...
3 zufällige aus ingesamt 180 Sorten
46 weitere Ramblerrosen in unserem Stammsortiment