t

Taglilien 2018

Hemerocallis
So, 13 Mai 2018 12:58
#3 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die früheste in meinem (eher kleinen) Sortiment ist "H. minor", sie hatte eine erste Blüte schon vor 2/3 Wochen, aber jetzt geht es richtig los. Alle andere H. schlafen noch:

index.php/fa/118324/0/

Die "minor" hat ganz schmales grasartiges Laub, gar nicht aufdringlich wie manch andere Sorte und die Blüten sind zwar feingliedrig, aber doch mittelgroß und die Stängel werden mittelhoch. Also kein Zwerg, sondern einfach nur ein zierliches Geschöpf.



LG Ingrid https://www.gif-paradies.de/gifs/tiere/eulen/eule_0021.gif
So, 13 Mai 2018 21:55
#5 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Solveigh schrieb am So, 13 Mai 2018 09:10
Dann ist das wohl "Stelle de Oro". Die ist hier auch schon aufgeblüht und hat eine sichere Nachblüte. Schön!


Dachte ich auch, war mir aber nicht sicher, dann nenne ich sie jetzt auch so, Danke.


LG Grüße Beate
Mo, 11 Juni 2018 09:51
#13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nun erblühen jeden Tag neue

index.php/fa/119519/0/

Moonlite Masquerade

index.php/fa/119520/0/

Rasperry Pixie

index.php/fa/119521/0/
Fr, 15 Juni 2018 22:17
#15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
ich habe ja bisher noch keine Hemerocallis im Garten (gehabt)- hier mal ein Versuchsballon- noch im Topf vorsichtshalber, weil man ja den Bildern auf den Etiketten hinsichtlich Farbe nicht wirklich trauen kann.

Einfach mal in einem Baumarkt mitgenommen aus der Reihe "Mein Roter Staudengarten"... wie man sieht...'Rot' sieht anders aus. Gut, dass ich mich nicht verrenkt habe und sie ins Rote Beet gepflanzt habe (um sie dann wieder ausbuddeln zu müssen), denn eine 'reines Rot' ist es wirklich nicht- eher ein Scharlach-Orange-Braun... Rolling Eyes
und das passt nicht zu reinem Rot, Rotviolett, Violett und Rosa (Therese Bugnet und rosa Geranium)

index.php/fa/119574/0/


Ganz ehrlich...eigentlich wüsste ich nicht. wo der Farbton bei meinen Beeten passt...Da bräuchte ich eher etwas schwarzrotes... Question







LG Prärie-Rose


Wie geschickt verdeckt die Erde jede Falte
ihres unvorstellbar hohen Alters unter Rosen.

Ralph Waldo Emerson
Seiten (5):
Gehe zum Forum:
aktuelle Zeit: Sa Aug 18 07:04:10 CEST 2018