t

Rose du Roi und Rose du Roi a Fleurs Pourpres

Sa, 10 MĂ€rz 2018 12:46
#1 Zum nĂ€chsten Beitrag gehen
Hallo ihr Lieben,

ich habe mich in verschiedenen Foren ĂŒber die beiden Rosen informiert, bin aber nicht wirklich schlau geworden Smile

Welche hat nun diesen Duft zum Niederknien -also den stĂ€rkeren Duft- und von welchem ZĂŒchter kriege ich genau diese Rose mit dem stĂ€rkeren Duft.

Ich habe auch gelesen, dass manche ZĂŒchter zwar den Namen und Bilder der einen zeigen aber die andere lieferen. Deshalb wollte ich mal eure Erfahrungen hören.

Liebe GrĂŒĂŸe


Liebe GrĂŒĂŸe Moosrose
Sa, 10 MĂ€rz 2018 14:10
#3 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nĂ€chsten Beitrag gehen
Ich hab beide nicht aber schau mal hier, vielleicht hift dir das weiter:
https://www.schmid-gartenpflanzen.de/forum/index.php/t/1703/0 /


LG Grace

Die Freude: Das kostbarste Lebenselixier,
eine herrliche Medizin zur VerlÀngerung unseres Lebens.
Karl Ludwig Schleich
Sa, 10 MĂ€rz 2018 15:21
#4 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nĂ€chsten Beitrag gehen
Rose du Roi habe ich ja schon . Sie wĂ€chst recht gut , blĂŒht im Juni reichlich und sie blĂŒht auch gut nach. Der Duft ist schon stark-jedenfalls fĂŒr meine Nase . Nur der Boden und das Wetter haben ja auch einen gewissen Einfluß auf den Duft . Rose du Roi ĂĄ Fleurs Pourpres bekomme ich noch jetzt im MĂ€rz von Schultheis .

index.php/fa/117353/0/

index.php/fa/117354/0/


LG Manfred

Es sind die kleinen Dinge des Lebens
die wirklich glĂŒcklich machen.
Ein LĂ€cheln , eine Umarmung oder
ein liebes Wort.
So, 11 MĂ€rz 2018 07:58
#5 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nĂ€chsten Beitrag gehen
Wie du beim Lesen ja bemerkt hast herrscht ein heilloses Durcheinander bei dieser(n) Rosen. (Siehe Link von grace)und jeder Anbierter benennt anders. UnabhÀngig davon welches nun die "echte" ist:

...wenn ich es richtig erinnere...
Die dunkle duftende dĂŒrfte am ehesten unter 'Rose du Roi' von Schultheiss kommen.
Meine - und auch Tomarthas - dunkle duftende stammt von Zundel - als 'Rose du Roi a fleurs pourpes'


LG ellen
So, 11 MĂ€rz 2018 11:02
#6 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nĂ€chsten Beitrag gehen
Danke fĂŒr eure Antworten.

Grace, den Link hatte ich schon gelesen, bin aber nicht schlau geworden, welche jetzt den stÀrkeren Duft hat und von welchem RosenhÀndler sie ist. Ich habe nur verstanden, dass man sich auf die Namensbezeichnung und auf die Bilder der HÀndler nicht verlassen kann.

Wenn ich mehr Platz im Garten hĂ€tte, wĂŒrde ich mehrere bestellen und dann schauen, welche stĂ€rker duftet. Leider ist Platz bei mir sehr starke Mangelware und deshalb kann ich nur eine pflanzen.

Mir ist eigentlich egal welcher Name jetzt fĂŒr die Rose richtig ist (es wĂ€re zwar schön es zu wissen, aber bei dem Durcheinander glaube ich nicht, dass ich das rausfinden kann ). Mir ist der Duft am wichtigsten Smile

Liebe GrĂŒĂŸe und schönen Sonntag


Liebe GrĂŒĂŸe Moosrose
So, 11 MĂ€rz 2018 11:10
#7 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nĂ€chsten Beitrag gehen
Manfred, danke fĂŒr die tollen Bilder. Das ist eine sehr schöne Rose. Von welchem HĂ€ndler hast du die?

Meine Bestellung bei Dchulti steht auch an. Ich bin mir nur nicht sicher, ob ich die Rose du Roi a Fleurs P. bei denen bestellen solm oder lieber von einem anderen HĂ€ndler, z.B. Ruf, ich glaube der hat eine andere Version als Schulti. Aber ich weiß nicht, welche stĂ€rker duftet


Liebe GrĂŒĂŸe Moosrose
So, 11 MĂ€rz 2018 13:00
#8 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nĂ€chsten Beitrag gehen
Ich habe meine Rose du Roi von rosenposten.dk . Das ist nun aber auch schon ein paar Jahre her .


LG Manfred

Es sind die kleinen Dinge des Lebens
die wirklich glĂŒcklich machen.
Ein LĂ€cheln , eine Umarmung oder
ein liebes Wort.
So, 11 MĂ€rz 2018 19:40
#9 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nĂ€chsten Beitrag gehen
Meine Rose du Roi ĂĄ Fleurs Pourpres: (Von Schultheis)
dicht gefĂŒllt und vor heißer Mittagssonne geschĂŒtzt kann sie dunkelrot bis purpur/violett:
/kursiert auch unter dem namen 'Mogador' und diveresen weiteren:

http://www.helpmefind.com/gardening/l.php?l=2.5471.1

meine Bilder stammen vom 25.07.2017

index.php/fa/117374/0/

index.php/fa/117375/0/


LG PrÀrie-Rose


Wie geschickt verdeckt die Erde jede Falte
ihres unvorstellbar hohen Alters unter Rosen.

Ralph Waldo Emerson
So, 11 MĂ€rz 2018 21:03
#10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nĂ€chsten Beitrag gehen
Moosrose schrieb am So, 11 MĂ€rz 2018 11:02
Danke fĂŒr eure Antworten.

Grace, den Link hatte ich schon gelesen, bin aber nicht schlau geworden, welche jetzt den stÀrkeren Duft hat und von welchem RosenhÀndler sie ist. Ich habe nur verstanden, dass man sich auf die Namensbezeichnung und auf die Bilder der HÀndler nicht verlassen kann.

Wenn ich mehr Platz im Garten hĂ€tte, wĂŒrde ich mehrere bestellen und dann schauen, welche stĂ€rker duftet. Leider ist Platz bei mir sehr starke Mangelware und deshalb kann ich nur eine pflanzen.

Mir ist eigentlich egal welcher Name jetzt fĂŒr die Rose richtig ist (es wĂ€re zwar schön es zu wissen, aber bei dem Durcheinander glaube ich nicht, dass ich das rausfinden kann ). Mir ist der Duft am wichtigsten Smile

Liebe GrĂŒĂŸe und schönen Sonntag



Da Rose du Roi a Fleurs Pourpres ein Sport von Rose du Roi ist, mĂŒssten theoretisch beide stark duften und in BĂŒcher steht das auch so.

Verstehe ich richtig, dass dir eigentlich nur wichtig ist die Rose mit dem tollen Duft zu bekommen egal ob sie Rose du Roi oder Rose du Roi a Fleurs Pourpre heißt?

Bei die Rose du Roi a Fleurs Pourpre von ZĂŒndel schreibt Martha
Tomartha schrieb am So, 22 Mai 2011 13:39
der Duft ist zum Niederknien Shocked Shocked





LG Grace

Die Freude: Das kostbarste Lebenselixier,
eine herrliche Medizin zur VerlÀngerung unseres Lebens.
Karl Ludwig Schleich
So, 11 MĂ€rz 2018 21:29
#11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nĂ€chsten Beitrag gehen
PrÀrie -Rose deine Rose ist wunderschön! Wenn du mir noch sagst, dass sie einen tollen, starken Duft hat, werde ich sie vielleicht doch bei Schulti bestellen, da ich dort eh noch zwei andere Rosen bestellen muss.
Ich meine mal gelesen zu haben, dass die von Schulthei.s und von Zundel identisch sein soll. Weiß das jemand? Ich habe noch nie bei Zundel bestellt und wollte jetzt nicht nur wegen einer Rose dort bestellen (nachher werden es doch wieder mehr, wegen Porto und so Very Happy )

Grace, ja ich will eine von beiden (die mit den stÀrkeren Duft), weil es sind so viele im Umlauf, dass ich eh nicht genau wissen werde, ob es die richtige ist, aber dann habe ich wenigstens die jenige mit dem stÀrkste Duft Smile


Liebe GrĂŒĂŸe Moosrose
So, 11 MĂ€rz 2018 22:01
#12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nĂ€chsten Beitrag gehen
Wenn du eine wunderschöne Rose mit wunderbaren Duft willst und eher gerade beim Sch***eis bestellst, kann ich dir die "Reine des Violettes II" empfehlen Wink
Ich weiß, das ist nicht die Rose die du gerade suchtest aber der Duft ist zum niederkien und die BlĂŒtenfarbe ist einmalig.


LG Grace

Die Freude: Das kostbarste Lebenselixier,
eine herrliche Medizin zur VerlÀngerung unseres Lebens.
Karl Ludwig Schleich
Sa, 17 MĂ€rz 2018 20:55
#14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nĂ€chsten Beitrag gehen
Ich habe mal eine Rose du Roi bei Schultheis bestellt, und habe jetzt mal die alten Fotos rausgekramt...

index.php/fa/117441/0/

index.php/fa/117442/0/

Ich kann mich erinnern, dass der Duft sehr stark war.
Leider ist sie rĂŒckwĂ€rts gewachsen, und ich hab sie nicht mehr.

Joyaux beschreibt die Rose du Roi (Comte Lelieur) folgendermaßen in seinem Buch "EnzyklopĂ€die der Alten Rosen":
Wuchs: um 1m hoher Strauch von recht wildem Habitus, Borsten anstelle von Stacheln.
Laub: HellgrĂŒn, 5-7 fein gezĂ€hnte FiederblĂ€ttchen
BlĂŒte: Mittelgroß, halbgefĂŒllt bis gefĂŒllt, mit kleiner Rosette in der Mitte; hĂ€ufig in BĂŒscheln von 3 BlĂŒten
Farbe Lebhaftes Purpur, im VerblĂŒhen violett verfĂ€rbend
Duft: Angenehm...

Teilweise passt diese Beschreibung zu meiner Rose du Roi, teilweise jedoch nicht. Confused

Dann beschreibt Joyaux die Rose du Roi a Fleurs Pourpres wie folgt:
Wuchs: Ziemlich niedriger Strauch (0,90-1m) mit Tendenz zum Niederliegen; kleine Stacheln und Borsten
Laub: MittelgrĂŒn; BlĂ€tter mit 5-7 elliptischen FiederblĂ€ttchen
BlĂŒte: Mittelgroß, gefĂŒllt, schalenförmig, in BĂŒscheln von 2-4 BlĂŒten. HĂ€ufig ziemlich lange andauernde NachblĂŒte.
Farbe: Purpur-Weinrot, spĂ€ter in Richtung Violett, blasser im VerblĂŒhen
Duft: Angenehm

Ich weiß dass ich letztes Jahr bei Schultheis die Rose du Roi ĂĄ Fleurs Pourpres in den HĂ€nden hatte, und vom Duft sehr angetan war.
Hier mal eine Beschreibung der Rose im Rose-Biblio...

http://roses.shoutwiki.com/wiki/Rose_du_Roi_%C3%A0_Fleurs_Po urpres

Das könnte auch die Schultheis-Rose sein, zumindest mal diese in Lauterbach soll einen sehr starken Duft verströmen...

Ich finde dieses Thema sehr schwierig, man blickt kaum durch, welche Rose welche ist, und ob es wirklich nur zwei sind, oder ob es sich nicht um noch mehr Rosen handelt.

Ich wĂŒrde Dir raten in der BlĂŒtezeit nach diesen beiden Rosen zu suchen, und den ultimativen Nasentest durchzufĂŒhren. Eventuell mal einen AusflĂŒg zu Rosenbauern zu machen, wenn Du keine in der NĂ€he hast. Nod

Dann hatte ich letztes Jahr bei Weingart die Rose du Roi a fleurs pourpre bestellt, und habe diese Rose bekommen:

index.php/fa/117444/0/

Das ist definitiv nicht die Rose, die er in seinem Shop anbietet. Und der Duft war auch nicht ĂŒberragend.
Jetzt könnte man meinen das ist die Schultheis Rose du Roi, aber die bietet Weingart garnicht an.
Ich tappe selbst total im Dunkeln, was diese beiden Rosen betrifft. Confused




Liebe GrĂŒĂŸe
Maiglöckchen
So, 18 MĂ€rz 2018 10:09
#15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
hallo Maiglöckchen, ich meine, ich hÀtte die Rose du Roi å Fleurs Pourpres, wenn ich nicht irre.

Ist ein unglaublich bestacheltes Ding, ich muß mal schauen, ob ich da ein Foto von ihr habe.



Liebe GrĂŒĂŸe
Martha


Sei, wer du bist
und sag, was du fĂŒhlst!
Denn die, die das stört,zÀhlen nicht - und die, die zÀhlen, stört es nicht.
Theodor Seuss Geisel
Seiten (2):
Gehe zum Forum:
aktuelle Zeit: Sa Jun 23 06:25:53 CEST 2018