Clematis patens

Clematis 'Justa'

Wuchshöhe ca. 150 cm, ca. 6-8 cm große Blüten
Im 2-Liter Topf
10,50 € incl. 7 % MwSt., zzgl. Versand
Lieferung: sofort
Clematis 'Justa'
Clematis 'Justa'

Blütezeit
Juli bis September
Pflege
Rückschnitt im März auf 25 cm
Winterhart in
Zone6 -23,3 bis -17,8 °C

Abstammung
unbekannt

Lohnende spätblühende Clematis Hybride mit kompaktem Wuchs bis 150cm und mittelgroßen, einfachen Blüten in blassem Blau. 

Clematis 'Justa' wird im März weit zurückgeschnitten und blüht am frischem Zuwachs üppig im Hochsommer bis in den Herbst hinein. Das sattgrüne Laub bildet einen schönen Kontrast zu den Blüten mit gut sichtbaren Staubgefäßen.

Die Ansprüche an Boden, Standort und Pflege sind gering, auch halbschattige Standorte werden toleriert.

In einer Kombination mit Rosen blüht Clematis 'Justa' meist erst nach der Hauptblüte, füllt aber die Pausen remontierender Rosen gut auf. Auch an mittelgroßen Rankhilfen, in Sträuchern oder einem größerem Kübel fühlt sie sich wohl.

Erfahrungen mit Clematis 'Justa'

09.11.2008 14:00
von JustinLuna
Justa ist eine sehr schöne Clematis. Ihre Blüten sind ziemlich klein, dafür blüht sie aber üppig und lange. Blütezeit bei mir:

2007: vom 20.06. bis 15.10. (119 Tage)
2008: vom 28.05. bis 20.09. (116 Tage)

Bei mir hat sie 2006 Welke gehabt, treibt aber immer wieder gut aus. Auch in diesem Jahr hatte sie an einem Trieb Welke. Ich habe ihn weggeschnitten und das wars. Die restliche Pflanze blühte fleißig weiter.

Im Herbst bis auf 30 cm über dem Boden zurückschneiden.

Eine schöne Kombination sind hellblau blühende Hostas die die gleiche Farbe haben.

LG JustinLuna
Clematis 'Justa'