Mehr Bilder
Russeliana
Russeliana
Russeliana
Russeliana
Russeliana

Zur Großansicht
bitte anklicken!

Aehnliche Rosen
Chevy Chase
Guinée
Clg. Etoile de Hollande
Crimson Shower
Blaze
Crimson Rambler
Maria Lisa
Long John Silver
Paul's Himalayan Musk
Bobbie James
Kiftsgate
Rambling Rector
Fahren Sie mit Ihrer Maus über die Bilder um den Namen dieser schönen Rosen zu erfahren
gartenpflanzenPflanzen- und Gartenshop
Gartenpflanzen
Gartenaccesoires & Zubehör
Pflanzenschutz & Dünger
Rosen von Peter Beales
Clematis von Wim Snoeijer
Kataloge
Geschenk-Gutscheine
rosensortiment
Neu ab Herbst 2011
Alle Kletterrosen
Englische Rosen
Rosen von Delbard
Moderne Kletterrosen
Moderne Strauchrosen
Moderne Patio- Bodendecker und Ruffle Rosen
Rosa Generosa von Guillot
- Angebote -
Rosen von Weihrauch
Wildrosen
historische rosen
Rosa Alba
Rosa Borbonica
Rosa Centifolia
Rosa Centifolia Muscosa
China Rose
Rosa Damascena
Rosa Gallica
Rosa Lutea
Rosa Macrantha
Rosa Moschata
Noisette Rosen
Polyantharosen
Portland Rosen
Remontant Rosen
Rosa Rugosa
Teehybriden
Kletterrosen und Rambler
rankhilfenrosenzubehoer
  Ranksäulen & Rankgitter
  Viktorianische Rosenbögen
  Romanische Rosenbögen
  Japanische Bögen
  Rosenlauben
  Rosenstäbe
  Pflanzenstützen
  Wandgitter
  Trenngitter
  Pflanzkübel

Russeliana

Russeliana - Kletterrosen und Rambler
René André vorige
René André
  nächste
Seagull
Seagull
Name: Russeliana
Gattung: Kletterrosen und Rambler
Herkunft: ‚Old Spanish Rose’ ca. 1840
Groesse: ca. 600cm
Farbe: rot
Blüht: einmal
Kann klettern: ja
Topf/Kübel: nein
Beschreibung:

Karmesinrot und purpur, dicht gefüllt, in Büscheln, einmal sehr reichlich blühend. Die Blüten erscheine in großen lockeren Büscheln. Gedeiht auch noch gut in mageren Böden. Pflegeleichter Rambler für Anfänger.
Leider steht Ihnen der Warenkorb nicht zur Verfügung
[warum ?]

 Christa schrieb am 27.Juni 2010 um 00:58 Uhr zu Russeliana:
Die Russeliana habe ich mir nach einer Beschreibung aus dem Buch "Alte Rosen"von Gerda Nissen ausgesucht.Es ist eine wunderschöne reichblühende Rose.Ich kämpfe allerdings jedes Jahr mit dem Himbeerblütenstecher.Um jede Knospe die er mir ansticht tuts mir weh.Es sind ja schon einige Beschreibungen gemacht worden,aber niemand erwähnt den umwerfenden betörenden starken Rosenduft den diese Rose verströmt.Am stärksten natürlich bei sonnigem Wetter.Im vorletzten Winter haben wir 3m hohe Tujas entfernt,und es hat sich auch bei dieser Rose etwas verändert.Früher war es egal wie das Wetter war,sie duftete ständig während der Blüte.Auch hatte ich einen Blütenteppich von verblüten Rosenblätter auf dem Rasen liegen,heute verblüt/vertrocknet sie am Strauch.Da würde ich zu gerne wissen ob da im zuge der"Klimaveränderung"meines kleinen Gartens dies bewirkt.
Gruß aus dem Rheinland
Bilder1 Bilder zum Kommentar:
Russeliana - Kletterrosen und Rambler
Grossansicht: 752.9kb
Christa auf diesen Bericht zu Russeliana antworten eMail an Christa

 Nina schrieb am 17.September 2009 um 13:24 Uhr zu Russeliana:
Gute lila Fernwirkung, gedeiht gut/winterhart, gesundes üppiges Laub ohne Spritzungen, viele kurze Klett-Stacheln, im Herbst Hagebutten-Dolden.
Sie blüht schnell und wächst gut, braucht aber ca. 3 Jahre, bis sie dann stark "hochgeht" und lange, senkrechte Triebe aufstellt. Problemlose Rose!
BilderKeine Bilder
Nina auf diesen Bericht zu Russeliana antworten eMail an Nina

 Jutta Seidel schrieb am 25.Juni 2005 um 10:15 Uhr zu Russeliana:
Obwohl wir die Russeliana im Herbst eingesetzt hatten, blühte sie im darauf folgenden Sommer überhaupt nicht. Ich war masslos enttäuscht. In diesem Jahr überrascht sie mich allerdings mit einer enormen Blütenfülle, die mich begeistert. Ich bin gespannt, wie lang diese dauern wird.
BilderKeine Bilder
Jutta Seidel auf diesen Bericht zu Russeliana antworten eMail an Jutta Seidel

 Katrin Lorenz schrieb am 09.November 2003 um 20:18 Uhr zu Russeliana:
Die Knospen dieser Rose sehen aus wie kleine Kugeln und öffnen sich zu einem leuchtenden Rot, was bis ins Lila geht.Dabei duften sie muskatartig. Es ist eine starkwüchsige Rose, die auch mit schwierigen Standorten oder Schattengut zurecht kommt und krankheitsresistent ist.
BilderKeine Bilder
Katrin Lorenz auf diesen Bericht zu Russeliana antworten eMail an Katrin Lorenz

suche
 
Artikel  ganze Seite
 Rosen nach Kriterien
 Clematis nach Kriterien
 Kataloge
Rosenbogen
warenkorb
Wurzelnackte Rosen 56.90 € 
1 Hippolyte 10.50 € 
1 Parfum de l'Haÿ 9.90 € 
1 Freisinger Morgenröte 9.50 € 
2 Chartreuse de Parme 27.00 € 
Gesamt:   56.90 € 
extras
Links
Rosen FAQ
Termine Rosenmärkte
Bildergallerie Rosen
rosenforum
 Warszawska Nike rückschnitt
 Dezemberschönheiten
 Winterblüher
 Avokado - Schwarze Flecken auf die Blettern
 "Grundregeln" Gartengestaltung?
29.September 2016 um 14:08 Uhr
Ulrich Brunner Fils

danisartgarden schrieb zu Ulrich Brunner Fils:

Eine meiner schönsten Rosen von über 160 Rosen.
Großer Strauch mit einer Höhe von 2m nach dre[...]
Bericht lesen alle Berichte
Garten-Shop/Clematis
13.August 2012 um 14:57 Uhr
Clematis 'Arabella'

Ingeborg Groll schrieb zu Clematis 'Arabella':

Von über 80 verschiedenen Clematis eine meiner Lieblingssorten!Blüht jetzt das 3. Jahr in meinem Gar[...]
Bericht lesen alle Berichte
Partnerseiten
British Shop
Karibu-Häuser
Pferdehusten

Das Allgäuer Kräuterhaus bietet eine breite Auswahl an Naturheilmitten und Tiermedikamenten, unter anderem Bio-Dessimin gegen Pferdehusten.
www.allgaeuer-kraeuterhaus.de
Werbeagentur in Memmingen

Die junge, kreative Werbeagentur in Memmingen mit Kompetenz in Internet, Print und Corporate Identity.
www.ideen-reich-online.de