Mehr Bilder
Albertine
Albertine
Albertine
Albertine
Albertine

Zur Großansicht
bitte anklicken!

Aehnliche Rosen
Debutante
Wartburg
American Pillar
Paul's Himalayan Musk
Wedding Day
Francois Juranville
Clg. Mme. Caroline Testout
Clg. Ophélia
Rosa macrophylla 'Glaucescens'
Therese
Mrs. F.W. Flight
Mercedes
Fahren Sie mit Ihrer Maus über die Bilder um den Namen dieser schönen Rosen zu erfahren
gartenpflanzenPflanzen- und Gartenshop
Gartenpflanzen
Gartenaccesoires & Zubehör
Pflanzenschutz & Dünger
Rosen von Peter Beales
Clematis von Wim Snoeijer
Kataloge
Geschenk-Gutscheine
rosensortiment
Neu ab Herbst 2011
Alle Kletterrosen
Englische Rosen
Rosen von Delbard
Moderne Kletterrosen
Moderne Strauchrosen
Moderne Patio- Bodendecker und Ruffle Rosen
Rosa Generosa von Guillot
- Angebote -
Rosen von Weihrauch
Wildrosen
historische rosen
Rosa Alba
Rosa Borbonica
Rosa Centifolia
Rosa Centifolia Muscosa
China Rose
Rosa Damascena
Rosa Gallica
Rosa Lutea
Rosa Macrantha
Rosa Moschata
Noisette Rosen
Polyantharosen
Portland Rosen
Remontant Rosen
Rosa Rugosa
Teehybriden
Kletterrosen und Rambler
rankhilfenrosenzubehoer
  Ranksäulen & Rankgitter
  Viktorianische Rosenbögen
  Romanische Rosenbögen
  Japanische Bögen
  Rosenlauben
  Rosenstäbe
  Pflanzenstützen
  Wandgitter
  Trenngitter
  Pflanzkübel

Albertine

Albertine - Kletterrosen und Rambler
Aglaia vorige
Aglaia
  nächste
Albéric Barbier
Albéric Barbier
Name: Albertine
Gattung: Kletterrosen und Rambler
Herkunft: Barbier 1921 (Rosa Wichuriana X Mrs Arthur Robert Waddell)
Groesse: ca. 450cm
Farbe: rosa
Blüht: einmal
Kann klettern: ja
Topf/Kübel: nein
Beschreibung:

Hell orangerosa, guter Duft, gefüllt, einmal blühend mit starkem Wuchs und glänzendem Blattwerk.
Leider steht Ihnen der Warenkorb nicht zur Verfügung
[warum ?]

 Sabrina T. schrieb am 02.Juni 2012 um 21:34 Uhr zu Albertine:
DANKE für diese wunderschöne Rose --> ICH liebe "sie". :) Habe sie Juni 2011 gesetzt - Jetzt --> 1 Jahr später ist sie stolze 2,80m hoch - und begeistert mich momentan mit ihren un-unzähligen Blüten.
BilderKeine Bilder
Sabrina T. auf diesen Bericht zu Albertine antworten eMail an Sabrina T.

 Rosenmargot schrieb am 26.November 2010 um 22:34 Uhr zu Albertine:
Absolute spitzenrose! Wächst sehr kräftig, ist gut Winterhart und- von etwas Mehltau abgesehen- gesund. ABER: Sehr dornig mit Wiederhaken...was solls. Meine Lieblingsrose! Ach und: Die wirkliche Albertine ist viel schöner als die Rose hier auf dem Bild! Welche Sorte das auch immer sein mag...Albertine sit es nicht.
BilderKeine Bilder
Rosenmargot auf diesen Bericht zu Albertine antworten eMail an Rosenmargot

 Regina schrieb am 10.Mai 2008 um 19:37 Uhr zu Albertine:
Das Foto ist nicht und niemals Albertine, die sieht immer etwas zerzaust aus in der Blüte und nicht so ebenmäßig!
Eher ist das Heritage.
BilderKeine Bilder
Regina auf diesen Bericht zu Albertine antworten eMail an Regina

 Vilma Matter schrieb am 13.Juni 2005 um 13:52 Uhr zu Albertine:
Albertine hat mehrmals prächtig geblüht. Dann hatte ich einen Fachmann zum Rosenschneiden hier, und nun ist die sonst prächtige Rose sehr dürftig geworden. Sie wurde anfangs April stark gestutzt. Kann mir jemand sagen, wie man sie richtig pflegt? Die Breeze Hill schneide ich jeweils nach der Blüte. soll ich das bei Albertine auch? Da sie recht lange blüht, habe ich gedacht, sie sei auch dauerblühend. Die New Dawn ist nach etwa 8 Jahren nach dem letzten Frühjahrsschnitt fast ganz abgestorben. Jetzt muss ich sie wieder von dem einen Trieb, den sie macht, neu aufbauen. Ebenso die Breeze Hill. Warum wohl?
Ich wäre froh, wenn jemand meine Fragen beantworten könnte.
BilderKeine Bilder
Vilma Matter auf diesen Bericht zu Albertine antworten eMail an Vilma Matter

 sarah schrieb am 11.Juli 2004 um 14:02 Uhr zu Albertine:
die 'albertine' fasziniert mich durch ihren betörenden duft und die enorme
blütenfülle und -form. und das, obwohl ich sie erst vor zwei monaten
eingepflanzt habe! sie duftet noch intensiver als die 'heritage'. die leicht
gefransten blütenblätter finde ich sehr schön anzusehen. eine wunderbare
rose und für freundinnen von duftrosen unbedingt zu empfehlen.
Bilder2 Bilder zum Kommentar:
Albertine - Kletterrosen und Rambler
Grossansicht: 32.4kb
Albertine - Kletterrosen und Rambler
Grossansicht: 48.4kb
sarah auf diesen Bericht zu Albertine antworten eMail an sarah

 Katrin Lorenz schrieb am 09.November 2003 um 20:24 Uhr zu Albertine:
Der süße, köstliche Duft von Albertine erfüllt den ganzen Garten. Wenn doch manch moderne Kletterrose nur halb so gut duften würde!Es ist eine starkwüchsige Rose, die schon einigen Platz zu ihrer Entfaltung benötigt, aber es lohnt sich in jedem Fall solch´ alten Sorten einen Platz im Garten zu geben. Ich spritze immer vorbeugend gegen Mehltau.
BilderKeine Bilder
Katrin Lorenz auf diesen Bericht zu Albertine antworten eMail an Katrin Lorenz

 uschi leidig schrieb am 08.September 2003 um 10:50 Uhr zu Albertine:
Von Albertine bin ich restlos begeistert. Sie blüht unermüdlich und ist bei mir nun schon elf Jahre. Sie hat einen Umzug und einen Radikalschnitt super überstanden. Die Blütezeit beginnt Anfang Juni und ist ein Traum. Die Knospen sind dunkelrosa. gehen in ein zartes Aprikot bis ins weiß rosa über. Malerisch ;-). Hat schon mal Sternrußtau, aber dennoch problemlos.
BilderKeine Bilder
uschi leidig auf diesen Bericht zu Albertine antworten eMail an uschi leidig

suche
 
Artikel  ganze Seite
 Rosen nach Kriterien
 Clematis nach Kriterien
 Kataloge

Unsere Rose der Woche

Ghislaine de Féligonde
1 Stück wurzelnackt für 11,50€
(inkl. MwSt, zzgl. Versand)
*Versand bei Bestellung von Mo-Do am selben Tag, Fr-So am nächsten Werktag.

Lieferzeit max. 1 Kalnderwoche nach Deutschland, Benelux und Österreich.

mehr zum Versand
 alle (1 Sorten) 
warenkorb
Wurzelnackte Rosen 43.40 € 
1 Hippolyte 10.50 € 
1 Parfum de l'Haÿ 9.90 € 
1 Freisinger Morgenröte 9.50 € 
1 Chartreuse de Parme 13.50 € 
Gesamt:   43.40 € 
extras
Links
Rosen FAQ
Termine Rosenmärkte
Bildergallerie Rosen
rosenforum
 Warszawska Nike rückschnitt
 Dezemberschönheiten
 Winterblüher
 Avokado - Schwarze Flecken auf die Blettern
 "Grundregeln" Gartengestaltung?
31.August 2017 um 19:52 Uhr
Donaunymphe

Julia schrieb zu Donaunymphe:

Ende Mai habe ich die Rose wurzelnackt gekauft. Sie hat sich prächtig entwickelt! Blätter sind schön[...]
Bericht lesen alle Berichte
Garten-Shop/Clematis
27.November 2012 um 12:02 Uhr
Schneezwerg

Sophia schrieb zu Schneezwerg:

kann mir jemand sagen, ob die Schneezwerg auch für halbschattige Plätze geeignet ist ?[...]
Bericht lesen alle Berichte
Partnerseiten
British Shop
Karibu-Häuser
Pferdehusten

Das Allgäuer Kräuterhaus bietet eine breite Auswahl an Naturheilmitten und Tiermedikamenten, unter anderem Bio-Dessimin gegen Pferdehusten.
www.allgaeuer-kraeuterhaus.de
Werbeagentur in Memmingen

Die junge, kreative Werbeagentur in Memmingen mit Kompetenz in Internet, Print und Corporate Identity.
www.ideen-reich-online.de