Unsere Rose der Woche

Madame Alfred Carrière
1 Stück wurzelnackt für 10,50€
(inkl. MwSt, zzgl. Versand)
*Versand bei Bestellung von Mo-Do am selben Tag, Fr-So am nächsten Werktag.

Lieferzeit max. 1 Kalnderwoche nach Deutschland, Benelux und Österreich.

mehr zum Versand
 alle (1 Sorten) 
suche
 
Artikel  ganze Seite
 Rosen nach Kriterien
 Clematis nach Kriterien
 Kataloge
warenkorbwarenkorb
Containerrosen 18,30 € 
1 Orange Climber 18,30 € 
Gesamt:   18,30 € 
rosenforum
 Was wird das?
 Botanischer Garten Tübingen
 Olivet
 Wer ist diese Schönheit?
 Wer ist das?
31.August 2017 um 19:51 Uhr
Donaunymphe

Julia schrieb zu Donaunymphe:

Ende Mai habe ich die Rose wurzelnackt gekauft. Sie hat sich prächtig entwickelt! Blätter sind schön[...]
Bericht lesen alle Berichte
Garten-Shop/Clematis
30.November 2012 um 16:36 Uhr
Blessings Climber

elric schrieb zu Blessings Climber:

Kletternde Form der Sorte Blessings sehr starkwüchsigeKletterrose mit guter nachblüte welch besonder[...]
Bericht lesen alle Berichte
gartenpflanzenPflanzen- und Gartenshop
Gartenpflanzen
Gartenaccesoires & Zubehör
Pflanzenschutz & Dünger
Rosen von Peter Beales
Clematis von Wim Snoeijer
Kataloge
Geschenk-Gutscheine
rosensortiment
Neu ab Herbst 2011
Alle Kletterrosen
Englische Rosen
Rosen von Delbard
Moderne Kletterrosen
Moderne Strauchrosen
Moderne Patio- Bodendecker und Ruffle Rosen
Rosa Generosa von Guillot
- Angebote -
Rosen von Weihrauch
Wildrosen
historische rosen
Rosa Alba
Rosa Borbonica
Rosa Centifolia
Rosa Centifolia Muscosa
China Rose
Rosa Damascena
Rosa Gallica
Rosa Lutea
Rosa Macrantha
Rosa Moschata
Noisette Rosen
Polyantharosen
Portland Rosen
Remontant Rosen
Rosa Rugosa
Teehybriden
Kletterrosen und Rambler
rankhilfenrosenzubehoer
  Ranksäulen & Rankgitter
  Viktorianische Rosenbögen
  Romanische Rosenbögen
  Japanische Bögen
  Rosenlauben
  Rosenstäbe
  Pflanzenstützen
  Wandgitter
  Trenngitter
  Pflanzkübel

: Stauden & einjährige Blumen => Taglilien 2018

Startseite » Gartenpflanzen » Stauden & einjährige Blumen » Taglilien 2018 (Hemerocallis)
Taglilien 2018 [Beitrag #267809] Sa, 12 Mai 2018 23:10 Zum nächsten Beitrag gehen
b.m. ist gerade offline b.m.
Beiträge: 6098
Registriert: April 2007
Ort: Südharz
Forums-Inventar
Meine kleine gelbe macht doch den Anfang und meistens blüht sie im Herbst auch noch mal ein bisschen.

index.php/fa/118311/0/


Viele liebe Grüße Beate
Re: Taglilien 2018 [Beitrag #267825 ist eine Antwort auf #267809 ] So, 13 Mai 2018 09:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Solveigh ist gerade offline Solveigh
Beiträge: 3262
Registriert: Februar 2014
Ort: Köln-Bonner-Raum
Forums-Inventar
Dann ist das wohl "Stelle de Oro". Die ist hier auch schon aufgeblüht und hat eine sichere Nachblüte. Schön!
Re: Taglilien 2018 [Beitrag #267838 ist eine Antwort auf #267825 ] So, 13 Mai 2018 12:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eulen-Ingrid ist gerade offline Eulen-Ingrid
Beiträge: 26996
Registriert: Oktober 2006
Ort: NRW Kreis Mettmann
Forums-Inventar
Die früheste in meinem (eher kleinen) Sortiment ist "H. minor", sie hatte eine erste Blüte schon vor 2/3 Wochen, aber jetzt geht es richtig los. Alle andere H. schlafen noch:

index.php/fa/118324/0/

Die "minor" hat ganz schmales grasartiges Laub, gar nicht aufdringlich wie manch andere Sorte und die Blüten sind zwar feingliedrig, aber doch mittelgroß und die Stängel werden mittelhoch. Also kein Zwerg, sondern einfach nur ein zierliches Geschöpf.

[Aktualisiert am: So, 13 Mai 2018 12:59]


LG Ingrid http://www.gif-paradies.de/gifs/tiere/eulen/eule_0021.gif
Re: Taglilien 2018 [Beitrag #267906 ist eine Antwort auf #267838 ] So, 13 Mai 2018 21:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frosti ist gerade offline Frosti
Beiträge: 12699
Registriert: Juli 2009
Ort: Berlin
Forums-Inventar
Das gibts ja nicht, mal abgesehen das die zu den frühen Blühern gehört, hier sind noch nicht mal Blütenstiele zu sehen. Shocked
Re: Taglilien 2018 [Beitrag #267916 ist eine Antwort auf #267825 ] So, 13 Mai 2018 21:55 Zum vorherigen Beitrag gehen
b.m. ist gerade offline b.m.
Beiträge: 6098
Registriert: April 2007
Ort: Südharz
Forums-Inventar
Solveigh schrieb am So, 13 Mai 2018 09:10
Dann ist das wohl "Stelle de Oro". Die ist hier auch schon aufgeblüht und hat eine sichere Nachblüte. Schön!


Dachte ich auch, war mir aber nicht sicher, dann nenne ich sie jetzt auch so, Danke.

[Aktualisiert am: So, 13 Mai 2018 22:01]


Viele liebe Grüße Beate
Vorheriges Thema:Nie gesehenes Wiesenblümchen > Verbascum Wildform
Nächstes Thema:Geranium 2018
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Mai 22 21:24:41 CEST 2018
Schon gesehen ?

Foetida Bicolor

Honorine de Brabant

Evelyn

Mme. Hardy