suche
 
Artikel  ganze Seite
 Rosen nach Kriterien
 Clematis nach Kriterien
 Kataloge
warenkorbwarenkorb
Containerrosen 18,30 € 
1 Orange Climber 18,30 € 
Gesamt:   18,30 € 
rosenforum
 Was wird das?
 Botanischer Garten Tübingen
 Olivet
 Wer ist diese Schönheit?
 Wer ist das?
31.August 2017 um 19:52 Uhr
Donaunymphe

Julia schrieb zu Donaunymphe:

Ende Mai habe ich die Rose wurzelnackt gekauft. Sie hat sich prächtig entwickelt! Blätter sind schön[...]
Bericht lesen alle Berichte
Garten-Shop/Clematis
03.Juli 2012 um 18:58 Uhr
Clematis 'mandshurica'

Barbara Ehlert schrieb zu Clematis 'mandshurica':

Diese Clematis habe ich bei euch entdeckt und mich sofort in den wunderbaren Honigduft verliebt. Inz[...]
Bericht lesen alle Berichte
gartenpflanzenPflanzen- und Gartenshop
Gartenpflanzen
Gartenaccesoires & Zubehör
Pflanzenschutz & Dünger
Rosen von Peter Beales
Clematis von Wim Snoeijer
Kataloge
Geschenk-Gutscheine
rosensortiment
Neu ab Herbst 2011
Alle Kletterrosen
Englische Rosen
Rosen von Delbard
Moderne Kletterrosen
Moderne Strauchrosen
Moderne Patio- Bodendecker und Ruffle Rosen
Rosa Generosa von Guillot
- Angebote -
Rosen von Weihrauch
Wildrosen
historische rosen
Rosa Alba
Rosa Borbonica
Rosa Centifolia
Rosa Centifolia Muscosa
China Rose
Rosa Damascena
Rosa Gallica
Rosa Lutea
Rosa Macrantha
Rosa Moschata
Noisette Rosen
Polyantharosen
Portland Rosen
Remontant Rosen
Rosa Rugosa
Teehybriden
Kletterrosen und Rambler
rankhilfenrosenzubehoer
  Ranksäulen & Rankgitter
  Viktorianische Rosenbögen
  Romanische Rosenbögen
  Japanische Bögen
  Rosenlauben
  Rosenstäbe
  Pflanzenstützen
  Wandgitter
  Trenngitter
  Pflanzkübel

: Schnitt, Pflege und Düngung von Rosen => Welches Problem hat diese Kletterrose?

Startseite » Rund um die Rose » Schnitt, Pflege und Düngung von Rosen » Welches Problem hat diese Kletterrose? (Neue Triebe haben keine richtige Farbe ...)
Welches Problem hat diese Kletterrose? [Beitrag #267023] So, 22 April 2018 08:14 Zum nächsten Beitrag gehen
Steffi-Rosenfee ist gerade offline Steffi-Rosenfee
Beiträge: 51
Registriert: August 2017
Ort: Dresden
Member

Hallo.
Kann mir jemand sagen, warum einige Triebe der Kletterrose so hell verfärbt sind Shocked ? Betrifft nur einige. Die meisten sind ganz normal grün. Habe die Rose schon einige Jahre und sie hat noch nie so ausgetrieben. Irgendwas scheint ihr nicht zu passen Evil or Very Mad ... aber was? Ich habe keine Ahnung Crying or Very Sad . Hat jemand eine Idee?

index.php/fa/117862/0/

Re: Welches Problem hat diese Kletterrose? [Beitrag #267060 ist eine Antwort auf #267023 ] So, 22 April 2018 21:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Maiglöckchen ist gerade offline Maiglöckchen
Beiträge: 12071
Registriert: September 2008
Ort: Hessen
Forums-Inventar
Sabine schrieb am So, 22 April 2018 10:45
Hallo Steffi,

So ganz genau weiß man das nie, aber,

Das könnte eine Chlorose (Gelbsucht) zu. B. durch hohen Kalgehalt im Boden sein. Wenn der Pflanzboden viel Kalk aufweist, kann das blattgrünbildente Eisen nicht verwertbar sein.

Ein Volldünger auf organischer Basis mit viel Spurenelementen kann helfen, ebenso ständige, sorgfälltige Bodenlockerung und das Spritzen mit organischen Eisenverbindungen.

Eine weitere mögliche Ursache von Chlorose ist ein Mangel an Bodenluft durch verdichtete Erde. Auch hier hilft eine tiefgründige Bodenlockerung.


Zum Anderen kommt Stickstoffmangel in Frage. Stickstoff gibt dem Laubblatt die grüne Farbe. Hier wäre (spätestens bis Ende Juni) eine Stickstoffdüngung, am besten Hornspäne, mit einem Stickstoffanteil von 7 - 9 % günstig. Möglich ist auch eine Blattdüngung, die auch nach dem Juni vorgenommen werden kann.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich nicht auch chlorotische Stängel sehe. Dahinter könnte sich noch Rindenfleckenkrnkheit verbergen. Notfalls tief abschneiden und den Schnitt im Restmüll entsorgen.


Hab den Beitrag hierher kopiert... Wink


Liebe Grüße
Maiglöckchen
Re: Welches Problem hat diese Kletterrose? [Beitrag #267063 ist eine Antwort auf #267060 ] Mo, 23 April 2018 01:06 Zum vorherigen Beitrag gehen
grace ist gerade offline grace
Beiträge: 15824
Registriert: Juli 2008
Forums-Inventar
Austrieb nach duch Frost beschädigte Augen. Die Triebe bis zu dem normal Austrieb zurückschneiden wäre jetzt sinvoller, auf dem Bereich werden sie sowieso keine Blüten bilden


LG Grace

Die Freude: Das kostbarste Lebenselixier,
eine herrliche Medizin zur Verlängerung unseres Lebens.
Karl Ludwig Schleich
Vorheriges Thema:Stecklinge?!
Nächstes Thema:Rückschnitt- Düngen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Mai 22 21:28:28 CEST 2018
Schon gesehen ?

Salet

Chevy Chase

Nahéma

Molineux