Im Container sofort* lieferbar

Mayor of Casterbridge
1 Stück im Container für 17,90€
(inkl. MwSt, zzgl. Versand)
*Versand bei Bestellung von Mo-Do am selben Tag, Fr-So am nächsten Werktag.

Lieferzeit max. 1 Kalnderwoche nach Deutschland, Benelux und Österreich.

mehr zum Versand
 alle (270 Sorten) 
suche
 
Artikel  ganze Seite
 Rosen nach Kriterien
 Clematis nach Kriterien
 Kataloge
warenkorbwarenkorb
Containerrosen 18,30 € 
1 Orange Climber 18,30 € 
Gesamt:   18,30 € 
rosenforum
 Was wird das?
 Botanischer Garten Tübingen
 Olivet
 Wer ist diese Schönheit?
 Wer ist das?
31.August 2017 um 19:51 Uhr
Donaunymphe

Julia schrieb zu Donaunymphe:

Ende Mai habe ich die Rose wurzelnackt gekauft. Sie hat sich prächtig entwickelt! Blätter sind schön[...]
Bericht lesen alle Berichte
Garten-Shop/Clematis
27.November 2012 um 12:02 Uhr
Schneezwerg

Sophia schrieb zu Schneezwerg:

kann mir jemand sagen, ob die Schneezwerg auch für halbschattige Plätze geeignet ist ?[...]
Bericht lesen alle Berichte
gartenpflanzenPflanzen- und Gartenshop
Gartenpflanzen
Gartenaccesoires & Zubehör
Pflanzenschutz & Dünger
Rosen von Peter Beales
Clematis von Wim Snoeijer
Kataloge
Geschenk-Gutscheine
rosensortiment
Neu ab Herbst 2011
Alle Kletterrosen
Englische Rosen
Rosen von Delbard
Moderne Kletterrosen
Moderne Strauchrosen
Moderne Patio- Bodendecker und Ruffle Rosen
Rosa Generosa von Guillot
- Angebote -
Rosen von Weihrauch
Wildrosen
historische rosen
Rosa Alba
Rosa Borbonica
Rosa Centifolia
Rosa Centifolia Muscosa
China Rose
Rosa Damascena
Rosa Gallica
Rosa Lutea
Rosa Macrantha
Rosa Moschata
Noisette Rosen
Polyantharosen
Portland Rosen
Remontant Rosen
Rosa Rugosa
Teehybriden
Kletterrosen und Rambler
rankhilfenrosenzubehoer
  Ranksäulen & Rankgitter
  Viktorianische Rosenbögen
  Romanische Rosenbögen
  Japanische Bögen
  Rosenlauben
  Rosenstäbe
  Pflanzenstützen
  Wandgitter
  Trenngitter
  Pflanzkübel

: Kletterrosen und Rambler - Rankhilfen => Kletterrose für halbschattigen Standort

Startseite » Rund um die Rose » Kletterrosen und Rambler - Rankhilfen » Kletterrose für halbschattigen Standort (Bitte Vorschläge, gern mit Fotos !!!)
Kletterrose für halbschattigen Standort [Beitrag #265272] Di, 06 Februar 2018 21:08 Zum nächsten Beitrag gehen
Steffi-Rosenfee ist gerade offline Steffi-Rosenfee
Beiträge: 51
Registriert: August 2017
Ort: Dresden
Member

Hallo liebe Rosenfreunde!
Heute habe ich gleich noch eine Frage an Euch.
Ich bin auf der Suche nach einer Kletterrose (kein Rambler) für eine Mauer, allerdings hätte sie erst ca. 14 Uhr Sonne, die dann aber auch bis Abends voll draufknallt.
Die Rose sollte unbedingt öfterblühend und duftend sein. Farblich konnte ich mich noch nicht entscheiden, auf alle Fälle keine weißen und gelben Blüten, da die Wand schon sehr hell ist. Sie sollte ca. 2,50m schaffen und nicht so ausufernd wuchern.
Vielleicht hat jemand mit einem ähnlichen Standort Erfahrung?!
Ich freue mich schon auf eure Vorschläge.
Re: Kletterrose für halbschattigen Standort [Beitrag #265274 ist eine Antwort auf #265272 ] Di, 06 Februar 2018 21:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Violetta ist gerade offline Violetta
Beiträge: 7024
Registriert: September 2011
Ort: Saarland
Forums-Inventar
Hallo Rosenfee,

ich würde dir gerne die Kletterrose "Rosengarten Zweibrücken" empfehlen.
Für deinen Standort sehr geeignet,
gesund,
öfterblühend,
die Triebe biegsam
nicht sehr stachelig
und für meinen Geschmack sehr schön

index.php/fa/117171/0/

  • Anhang: IMG_0747.JPG
    (Größe: 413.11KB, 269 mal heruntergeladen)


___________________________________
Liebe Grüße
Gabi

___________________________________
Das Kamel Geduld und das Kamel Humor kommen durch die trockenste Wüste
Re: Kletterrose für halbschattigen Standort [Beitrag #265371 ist eine Antwort auf #265274 ] So, 11 Februar 2018 21:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Maiglöckchen ist gerade offline Maiglöckchen
Beiträge: 12071
Registriert: September 2008
Ort: Hessen
Forums-Inventar
Vom Standort dürfte das mit den Rosen kein Problem sein, Du kannst sogar überlegen solche Rosen zu pflanzen, die in der Mittagssonne sonst verbrennen könnten. Wink

Die Rosengarten Zweibrücken habe ich auch, die ist toll! Nod

Ich mag sehr meine Hugh Dickson, sie schafft die zwei Meter gut, eventuell, wenn man sie entsprechend ziehen würde, auch mehr. Sie hat einen fantastischen Duft, und blüht in Schüben auch schön nach. Einziges Manko, etwas SRT anfällig ist sie schon. Das kann man aber unter Umständen mit einer Clematis "kaschieren"... Wink

index.php/fa/117217/0/

index.php/fa/117218/0/

index.php/fa/117219/0/

index.php/fa/117220/0/

index.php/fa/117221/0/


Liebe Grüße
Maiglöckchen
Re: Kletterrose für halbschattigen Standort [Beitrag #265372 ist eine Antwort auf #265371 ] So, 11 Februar 2018 21:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Maiglöckchen ist gerade offline Maiglöckchen
Beiträge: 12071
Registriert: September 2008
Ort: Hessen
Forums-Inventar
Freude macht mir auch die Mme Pompadour.
Auch sie duftet fein, jedoch wächst sie recht langsam und kompakt. Am Anfang, oder bei viel Regen, können die Blüten auch schonmal mumifizieren...

Sie ist eine der gefülltesten Rosen, oder die gefüllteste Rose, die ich kenne. Ich meine irgendwo etwas von 200 Rosenblättern gelesen zu haben...

index.php/fa/117222/0/

index.php/fa/117223/0/

index.php/fa/117224/0/

index.php/fa/117225/0/

index.php/fa/117226/0/


Liebe Grüße
Maiglöckchen
Re: Kletterrose für halbschattigen Standort [Beitrag #265373 ist eine Antwort auf #265372 ] So, 11 Februar 2018 21:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Maiglöckchen ist gerade offline Maiglöckchen
Beiträge: 12071
Registriert: September 2008
Ort: Hessen
Forums-Inventar
2,5m schafft locker Gertrude Jekyll, und sie ufert dabei auch nicht aus.

Der Duft ist fantastisch!!! Sie hat eine gute Nachblüte.

index.php/fa/117227/0/

index.php/fa/117228/0/

index.php/fa/117229/0/

index.php/fa/117230/0/

index.php/fa/117231/0/


Liebe Grüße
Maiglöckchen
Re: Kletterrose für halbschattigen Standort [Beitrag #265374 ist eine Antwort auf #265373 ] So, 11 Februar 2018 21:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Violetta ist gerade offline Violetta
Beiträge: 7024
Registriert: September 2011
Ort: Saarland
Forums-Inventar
Gertrude braucht man sowieso Wink


___________________________________
Liebe Grüße
Gabi

___________________________________
Das Kamel Geduld und das Kamel Humor kommen durch die trockenste Wüste
Re: Kletterrose für halbschattigen Standort [Beitrag #267024 ist eine Antwort auf #265272 ] So, 22 April 2018 08:26 Zum vorherigen Beitrag gehen
Steffi-Rosenfee ist gerade offline Steffi-Rosenfee
Beiträge: 51
Registriert: August 2017
Ort: Dresden
Member

Hallo.
Ich danke euch für die Vorschläge Nod . Die RZ habe ich schon an einer anderen Stelle und die GJ ebenfalls. Die Mme Pompadpur ist ja auch eine Schönheit !!! Die merke ich mir mal vor. Und eure Fotos sind alle super schön.
Vielen Dank und LG.
Vorheriges Thema:Non Plus Ultra/Weigand's Crimson Rambler
Nächstes Thema:kiss me Kate
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Mai 22 21:21:14 CEST 2018
Schon gesehen ?

Guirlande d'Amour

Chapeau de Napoléon (Christata)

Félicité Parmentier

Pat Austin