Unsere Rose der Woche

Ghislaine de Féligonde
1 Stück wurzelnackt für 11,50€
(inkl. MwSt, zzgl. Versand)
*Versand bei Bestellung von Mo-Do am selben Tag, Fr-So am nächsten Werktag.

Lieferzeit max. 1 Kalnderwoche nach Deutschland, Benelux und Österreich.

mehr zum Versand
 alle (1 Sorten) 
suche
 
Artikel  ganze Seite
 Rosen nach Kriterien
 Clematis nach Kriterien
 Kataloge
warenkorbwarenkorb
Containerrosen 17,90 € 
1 Belle Amour 17,90 € 
Wurzelnackte Rosen 56,90 € 
1 Hippolyte 10,50 € 
1 Parfum de l'Haÿ 9,90 € 
1 Freisinger Morgenröte 9,50 € 
2 Chartreuse de Parme 27,00 € 
Gesamt:   74,80 € 
rosenforum
 Florina und ihr "grünes Paradies"
 Schneeglöckchen 2018
 Januarschönheiten
 Helleborus 2018
 Januargeplauder
16.August 2017 um 20:27 Uhr
Jacques Cartier

Leda schrieb zu Jacques Cartier:

Mir erging es wie einer anderen Rezensentin - ich bestellte (bei einem anderen Versand) "Fantin Lato[...]
Bericht lesen alle Berichte
Garten-Shop/Clematis
19.Juni 2012 um 22:40 Uhr
Clematis tangutica 'Lambton Park'

Anita Böhmer schrieb zu Clematis tangutica 'Lambton Park':

Clematis tangutica 'Lambton Park' pflege ich seit 2010 in meinem Garten. Sie hat sich prächtig entwi[...]
Bericht lesen alle Berichte
gartenpflanzenPflanzen- und Gartenshop
Gartenpflanzen
Gartenaccesoires & Zubehör
Pflanzenschutz & Dünger
Rosen von Peter Beales
Clematis von Wim Snoeijer
Kataloge
Geschenk-Gutscheine
rosensortiment
Neu ab Herbst 2011
Alle Kletterrosen
Englische Rosen
Rosen von Delbard
Moderne Kletterrosen
Moderne Strauchrosen
Moderne Patio- Bodendecker und Ruffle Rosen
Rosa Generosa von Guillot
- Angebote -
Rosen von Weihrauch
Wildrosen
historische rosen
Rosa Alba
Rosa Borbonica
Rosa Centifolia
Rosa Centifolia Muscosa
China Rose
Rosa Damascena
Rosa Gallica
Rosa Lutea
Rosa Macrantha
Rosa Moschata
Noisette Rosen
Polyantharosen
Portland Rosen
Remontant Rosen
Rosa Rugosa
Teehybriden
Kletterrosen und Rambler
rankhilfenrosenzubehoer
  Ranksäulen & Rankgitter
  Viktorianische Rosenbögen
  Romanische Rosenbögen
  Japanische Bögen
  Rosenlauben
  Rosenstäbe
  Pflanzenstützen
  Wandgitter
  Trenngitter
  Pflanzkübel

: Sträucher & Heckenpflanzen => Unbekannter Busch

Startseite » Gartenpflanzen » Sträucher & Heckenpflanzen » Unbekannter Busch (Schwarmwissen )
Unbekannter Busch [Beitrag #263515] Di, 31 Oktober 2017 10:05 Zum nächsten Beitrag gehen
eumeline ist gerade offline eumeline
Beiträge: 2286
Registriert: Juli 2007
Ort: Gottin MV
Forums-Inventar
Hallo,Ihr Lieben,

Ich brauche mal wieder Euer Schwarmwissen. Ich habe im Sommer einen Busch gesehen den ich echt nicht kannte, kurz drauf bei einer Bekannten auch gesehen und schnell Ableger abgegriffen Very Happy
Sie wusste aber auch nicht wie der heißt.

Trotz intensiver Suche könnte ich den aber im Netz nicht finden, ich bin sicher das Eine von Euch den kennt, hier mal 2 Fotos

Wäre super wenn Ihr helfen könnt, ich weiß immer gerne was ich im Garten stehen habe.

index.php/fa/116406/0/

index.php/fa/116407/0/


Ganz liebe Grüsse - Sabine
Re: Unbekannter Busch [Beitrag #263517 ist eine Antwort auf #263515 ] Di, 31 Oktober 2017 10:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Violetta ist gerade offline Violetta
Beiträge: 6803
Registriert: September 2011
Ort: Saarland
Forums-Inventar
Liebe Eumeline-Sabine,

das ist eine Kermesbeere

https://www.botanikus.de/Beeren/Kermesbeere/kermesbeere.html

die Vögel lieben sie, aber Achtung: giftig


___________________________________
Liebe Grüße
Gabi

___________________________________
Das Kamel Geduld und das Kamel Humor kommen durch die trockenste Wüste
Re: Unbekannter Busch [Beitrag #263520 ist eine Antwort auf #263517 ] Di, 31 Oktober 2017 10:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sabine ist gerade offline Sabine
Beiträge: 22393
Registriert: Juli 2005
Ort: Köln-Bonn
Forums-Inventar
Und die Beeren färben ungemein....


"Was ist ein Name? Was uns Rose heißt,
Wie es auch hieße, würde lieblich duften"

(Aus "Romeo und Julia" von William Shakespeare)



Sommer ist, was in deinem Kopf passiert...
Re: Unbekannter Busch [Beitrag #263523 ist eine Antwort auf #263515 ] Di, 31 Oktober 2017 10:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
eumeline ist gerade offline eumeline
Beiträge: 2286
Registriert: Juli 2007
Ort: Gottin MV
Forums-Inventar
Das ging ja flott, Dankeschön Gabi, dann werde ich den weit hinten auf das Grundstück packen, da kommen die Hunde und die Kinder nur unter Aufsicht hin

Das ist bei mir der Grund warum ich wissen will was ich mir da in den Garten stelle, will ja nicht das Jemand zu Schaden kommt.

[Aktualisiert am: Di, 31 Oktober 2017 10:30]


Ganz liebe Grüsse - Sabine
Re: Unbekannter Busch [Beitrag #263528 ist eine Antwort auf #263523 ] Di, 31 Oktober 2017 11:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eulen-Ingrid ist gerade offline Eulen-Ingrid
Beiträge: 26482
Registriert: Oktober 2006
Ort: NRW Kreis Mettmann
Forums-Inventar
Die Beeren färben wirklich wie S**. Das ist in früheren Zeiten eine Färberpflanze gewesen, auch für Stoff. Heute reicht es, aus Versehen zu nah heranzugehen und schon sind Klamotten fleckig.

Über die Beeren bzw. Vogelkaka vermehren sie sich gerne reichlich. Das solltest du beachten, damit die Pflanze(n) dann auch in der hintersten Gartenecke bleiben. Wink


LG Ingrid http://www.gif-paradies.de/gifs/tiere/eulen/eule_0021.gif
Re: Unbekannter Busch [Beitrag #263532 ist eine Antwort auf #263515 ] Di, 31 Oktober 2017 12:26 Zum vorherigen Beitrag gehen
eumeline ist gerade offline eumeline
Beiträge: 2286
Registriert: Juli 2007
Ort: Gottin MV
Forums-Inventar
Das werde ich beachten Ingrid, drum herum wird viel Wiese sein und da wird regelmäßig gemäht, da habe ich vielleicht Glück und sie bleiben da wo sie hingehören 😀


Ganz liebe Grüsse - Sabine
Vorheriges Thema:Rispenhortensien (Hyd. paniculata)
Nächstes Thema:Der Buchsbaum und der Zünsler
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Jan 17 21:09:23 CET 2018
Schon gesehen ?

Nahéma

Radio Times

Guirlande d'Amour

Molineux