Unsere Rose der Woche

Ghislaine de Féligonde
1 Stück wurzelnackt für 11,50€
(inkl. MwSt, zzgl. Versand)
*Versand bei Bestellung von Mo-Do am selben Tag, Fr-So am nächsten Werktag.

Lieferzeit max. 1 Kalnderwoche nach Deutschland, Benelux und Österreich.

mehr zum Versand
 alle (1 Sorten) 
suche
 
Artikel  ganze Seite
 Rosen nach Kriterien
 Clematis nach Kriterien
 Kataloge
warenkorbwarenkorb
Wurzelnackte Rosen 29,90 € 
1 Hippolyte 10,50 € 
1 Parfum de l'Haÿ 9,90 € 
1 Freisinger Morgenröte 9,50 € 
Gesamt:   29,90 € 
rosenforum
 Avokado - Schwarze Flecken auf die Blettern
 "Grundregeln" Gartengestaltung?
 Lustiger Baum
 Dezembergeplauder
 Termine 2018
01.September 2017 um 16:11 Uhr
Dr. Eckener

Jakobus schrieb zu Dr. Eckener:

Eine wunderbare Rose! Die gelb-roten Knospen öffnen sich zu Blüten mit einem wunderbaren Farbspiel v[...]
Bericht lesen alle Berichte
Garten-Shop/Clematis
30.November 2012 um 16:24 Uhr
Fru Dagmar Hastrup (Hartopp)

elric schrieb zu Fru Dagmar Hastrup (Hartopp):

Dagmar Hastrup ist eine sehr gute sorte für das öffentliches grün und extreme lagen.sehr winterhart.[...]
Bericht lesen alle Berichte
gartenpflanzenPflanzen- und Gartenshop
Gartenpflanzen
Gartenaccesoires & Zubehör
Pflanzenschutz & Dünger
Rosen von Peter Beales
Clematis von Wim Snoeijer
Kataloge
Geschenk-Gutscheine
rosensortiment
Neu ab Herbst 2011
Alle Kletterrosen
Englische Rosen
Rosen von Delbard
Moderne Kletterrosen
Moderne Strauchrosen
Moderne Patio- Bodendecker und Ruffle Rosen
Rosa Generosa von Guillot
- Angebote -
Rosen von Weihrauch
Wildrosen
historische rosen
Rosa Alba
Rosa Borbonica
Rosa Centifolia
Rosa Centifolia Muscosa
China Rose
Rosa Damascena
Rosa Gallica
Rosa Lutea
Rosa Macrantha
Rosa Moschata
Noisette Rosen
Polyantharosen
Portland Rosen
Remontant Rosen
Rosa Rugosa
Teehybriden
Kletterrosen und Rambler
rankhilfenrosenzubehoer
  Ranksäulen & Rankgitter
  Viktorianische Rosenbögen
  Romanische Rosenbögen
  Japanische Bögen
  Rosenlauben
  Rosenstäbe
  Pflanzenstützen
  Wandgitter
  Trenngitter
  Pflanzkübel

: Identifizierung => Wunderschöne Rose - aber welche?

Startseite » Rund um die Rose » Identifizierung » Wunderschöne Rose - aber welche?
Wunderschöne Rose - aber welche? [Beitrag #262029] Sa, 12 August 2017 17:14 Zum nächsten Beitrag gehen
Steffi-Rosenfee ist gerade offline Steffi-Rosenfee
Beiträge: 14
Registriert: August 2017
Ort: Dresden
Junior Member
Hallo.
Ich benötige nochmal eure Hilfe ... im Frühjahr habe ich diese Rose, die sich für meinen Geschmack als sehr schöne Rose entpuppte, vor der Biotonne einer entfernten Nachbarin gerettet.
Ich habe sie erstmal an einer nicht so schönen Stelle eingebuddelt, wusste ja nicht, dass sie sich zu so einer Schönheit entfaltet. Sie ist auf alle Fälle eine Strauch- oder Kletterrose. Sie ist jetzt ca. 150 cm hoch gewachsen, nachdem sie ganz schlimm 'verstümmelt' wurde.
Habt Ihr eine Ahnung, um was für eine Rose es sich handelt?
Achja, einen Duft könnte ich bis jetzt leider nicht 'erschnüffeln'. Und hier noch paar Bildchen:

index.php/fa/115503/0/

index.php/fa/115502/0/

index.php/fa/115504/0/

  • Anhang: 5.jpg
    (Größe: 83.76KB, 174 mal heruntergeladen)

  • Anhang: 4.jpg
    (Größe: 170.93KB, 175 mal heruntergeladen)

  • Anhang: 1.jpg
    (Größe: 70.03KB, 173 mal heruntergeladen)

Re: Wunderschöne Rose - aber welche? [Beitrag #262034 ist eine Antwort auf #262029 ] Sa, 12 August 2017 20:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eulen-Ingrid ist gerade offline Eulen-Ingrid
Beiträge: 26407
Registriert: Oktober 2006
Ort: NRW Kreis Mettmann
Forums-Inventar
Ich weiß zur Sorte nichts zu sagen, außer, dass du einen Glückgriff gemacht hast. Sieht jedenfalls so aus.

Wer ist denn bloß so bescheuert und schmeißt ein derart schönes Teil in die Tonne?! Und dann offenbar auch noch strotzend vor Gesundheit, ich fasse es nicht. Rolling Eyes

Du solltst öfter mal in die Tonne der Leute gucken. Laughing Oder denen gleich deine Tonne hinstellen.


LG Ingrid http://www.gif-paradies.de/gifs/tiere/eulen/eule_0021.gif
Re: Wunderschöne Rose - aber welche? [Beitrag #262037 ist eine Antwort auf #262034 ] Sa, 12 August 2017 20:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Steffi-Rosenfee ist gerade offline Steffi-Rosenfee
Beiträge: 14
Registriert: August 2017
Ort: Dresden
Junior Member
Ja, ich habe mich auch sehr gefreut, als sie ihre ersten Blüten zeigte... Nod
Re: Wunderschöne Rose - aber welche? [Beitrag #262042 ist eine Antwort auf #262037 ] Sa, 12 August 2017 21:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frosti ist gerade offline Frosti
Beiträge: 12483
Registriert: Juli 2009
Ort: Berlin
Forums-Inventar
Tja ich hab auch keine Idee zu dieser Schönheit.
Aber zum Glück hast Du die auch gerettet. Nod Very Happy Nod
Re: Wunderschöne Rose - aber welche? [Beitrag #262049 ist eine Antwort auf #262042 ] Sa, 12 August 2017 21:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Prärie-Rose ist gerade offline Prärie-Rose
Beiträge: 2256
Registriert: Juni 2015
Ort: Nordrhein-Westfalen
Forums-Inventar
So eine schöne Rose Smile und dann in die Tonne kloppen... Shocked
Schön, dass Du sie gerettet hast.
Man sollte wirklich öfter in die Biotonnen gucken. (habe selber 2 Helleborus niger, die ein/e Nachbar/in dem Tod in der Tonne geweiht hatte...)

Nun zu deiner Rose, ich schlage mal vor; neue (Moderne) Kletterrose
'Rose de Tolbiac'

http://www.kordes-rosen.com/sortenlexikon/gartenrose-rose-de -tolbiac/?___store=qr

http://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=21.251063

http://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=21.251064

[Aktualisiert am: Sa, 12 August 2017 21:47]


LG Prärie-Rose


Wie geschickt verdeckt die Erde jede Falte
ihres unvorstellbar hohen Alters unter Rosen.

Ralph Waldo Emerson
Re: Wunderschöne Rose - aber welche? [Beitrag #262053 ist eine Antwort auf #262049 ] Sa, 12 August 2017 21:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eulen-Ingrid ist gerade offline Eulen-Ingrid
Beiträge: 26407
Registriert: Oktober 2006
Ort: NRW Kreis Mettmann
Forums-Inventar
Nod Das sieht sehr ähnlich aus. Vor allem sind die "Klettermaxe" von Kordes ja wirklich Kletterkünstler und gehen flott in die Höhe. Auch die nicht allzu riesige Blüte kommt hin und die Art der Füllung.


LG Ingrid http://www.gif-paradies.de/gifs/tiere/eulen/eule_0021.gif
Re: Wunderschöne Rose - aber welche? [Beitrag #262059 ist eine Antwort auf #262029 ] Sa, 12 August 2017 22:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Steffi-Rosenfee ist gerade offline Steffi-Rosenfee
Beiträge: 14
Registriert: August 2017
Ort: Dresden
Junior Member
Also ich muss mal was klarstellen, ich stöbere nicht durch die Biotonnen in der Nachbarschaft Laughing Razz
Ich bin nur gerade zur richtigen Zeit bei dieser Dame vorbei gegangen, als sie die Rose in die Tonne schnippseln wollte. Shocked Rolling Eyes
LG
Re: Wunderschöne Rose - aber welche? [Beitrag #262063 ist eine Antwort auf #262059 ] Sa, 12 August 2017 22:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eulen-Ingrid ist gerade offline Eulen-Ingrid
Beiträge: 26407
Registriert: Oktober 2006
Ort: NRW Kreis Mettmann
Forums-Inventar
SO war es auch nicht gemeint! Laughing Aber ein Riesenzufall und großes Glück! Nod


LG Ingrid http://www.gif-paradies.de/gifs/tiere/eulen/eule_0021.gif
Re: Wunderschöne Rose - aber welche? [Beitrag #262064 ist eine Antwort auf #262059 ] Sa, 12 August 2017 22:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frosti ist gerade offline Frosti
Beiträge: 12483
Registriert: Juli 2009
Ort: Berlin
Forums-Inventar
Laughing Laughing Laughing Ich glaube kaum das hier eine sowas von Dir denkt. Rolling Eyes
Nee aber im Ernst ich mach das meist anders mit Pflanzen die ich über habe. Stelle sie einfach vors Grundstück auf die Straße mit nem Zettel dran,: "Nimm mich mit" oder "Suche neues Zuhause" das klappt fast immer denn ich werfe auch so ungern Pflanzen weg.
Re: Wunderschöne Rose - aber welche? [Beitrag #262065 ist eine Antwort auf #262049 ] Sa, 12 August 2017 22:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Steffi-Rosenfee ist gerade offline Steffi-Rosenfee
Beiträge: 14
Registriert: August 2017
Ort: Dresden
Junior Member
Danke ... habe gleich mal bissel gegoogelt nach der Rose de Tolbiac. Aber ich glaube, das passt nicht ganz. Die ist irgendwie viel farbintensiver als meine.
Re: Wunderschöne Rose - aber welche? [Beitrag #262093 ist eine Antwort auf #262029 ] So, 13 August 2017 10:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Solveigh ist gerade offline Solveigh
Beiträge: 2904
Registriert: Februar 2014
Ort: Köln-Bonner-Raum
Forums-Inventar
Wie wäre es denn mit der Sorte "Sabrina"?
Re: Wunderschöne Rose - aber welche? [Beitrag #262105 ist eine Antwort auf #262093 ] So, 13 August 2017 14:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sabine ist gerade offline Sabine
Beiträge: 22270
Registriert: Juli 2005
Ort: Köln-Bonn
Forums-Inventar
Ja, könnte sein. Falls sie erst rosa ist. Bei mir war sie genauso wie hier https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.67950&tab=36

Und für mich duftet sie etwas.

Ich habe sie ja verschenkt und sie macht den Beschenkten schon viel Freude obwohl sie noch im Topf ist


"Was ist ein Name? Was uns Rose heißt,
Wie es auch hieße, würde lieblich duften"

(Aus "Romeo und Julia" von William Shakespeare)



Sommer ist, was in deinem Kopf passiert...
Re: Wunderschöne Rose - aber welche? [Beitrag #262260 ist eine Antwort auf #262029 ] Di, 22 August 2017 16:13 Zum vorherigen Beitrag gehen
Steffi-Rosenfee ist gerade offline Steffi-Rosenfee
Beiträge: 14
Registriert: August 2017
Ort: Dresden
Junior Member
Vielen Dank für eure Hilfe.
Die 'Sabrina' könnte es wirklich sein. Na mal sehen, wie sie sich noch entwickelt ... auf alle Fälle ist sie wunderschön Nod
LG
Vorheriges Thema:Welche Rose ist das?
Nächstes Thema:Wer kennt diese Rosenart
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Dez 11 06:36:57 CET 2017
Schon gesehen ?

F.J. Grootendorst

Clg. Mrs. Herbert Stevens

Belle Isis

Mme. Knorr