Rosen- und Clematiskataloge
suche
 
ganze Seite Artikel
 Rosen nach Kriterien
 Clematis nach Kriterien
 Kataloge
warenkorbwarenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer, mehr dazu wie unser Shop funktioniert finden Sie [hier]
rosenforum
 Welche Rose für meine Pergola????
 Blüte in der Blüte ?
 Monarden
 Rose stirbt langsam ab
 Julischönheiten 2014
29.Juni 2014 um 16:20 Uhr
Mary Rose

123pink@web.de schrieb zu Mary Rose:

[...]
Bericht lesen alle Berichte
Garten-Shop/Clematis
10.Juli 2012 um 12:10 Uhr
Clematis I AM® LADY Q 'Zoiamladyq' PBRaf

Felicitas schrieb zu Clematis I AM® LADY Q 'Zoiamladyq' PBRaf:

Ich habe die Lady Q schon im dritten Jahr. Sie wächst in einen Fliederbaum. Da erreicht sie jedes Ja[...]
Bericht lesen alle Berichte
gartenpflanzenPflanzen- und Gartenshop
Gartenpflanzen
Gartenaccesoires & Zubehör
Pflanzenschutz & Dünger
Rosen von Peter Beales
Clematis von Wim Snoeijer
Kataloge
Geschenk-Gutscheine
rosensortiment
Neu ab Herbst 2011
Alle Kletterrosen
Englische Rosen
Rosen von Delbard
Moderne Kletterrosen
Moderne Strauchrosen
Moderne Patio- Bodendecker und Ruffle Rosen
Rosa Generosa von Guillot
- Angebote -
Rosen von Weihrauch
Wildrosen
historische rosen
Rosa Alba
Rosa Borbonica
Rosa Centifolia
Rosa Centifolia Muscosa
China Rose
Rosa Damascena
Rosa Gallica
Rosa Lutea
Rosa Macrantha
Rosa Moschata
Noisette Rosen
Polyantharosen
Portland Rosen
Remontant Rosen
Rosa Rugosa
Teehybriden
Kletterrosen und Rambler
rankhilfenrosenzubehoer
  Ranksäulen & Rankgitter
  Viktorianische Rosenbögen
  Romanische Rosenbögen
  Japanische Bögen
  Rosenlauben
  Rosenstäbe
  Pflanzenstützen
  Wandgitter
  Trenngitter
  Pflanzkübel

: Kletterrosen und Rambler - Rankhilfen => Erfahrungen mit Ginger Syllabub

Startseite » Rund um die Rose » Kletterrosen und Rambler - Rankhilfen » Erfahrungen mit Ginger Syllabub
Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #46812] Di, 25 März 2008 20:03 Zum nächsten Beitrag gehen
Kris
Beiträge: 1454
Registriert: März 2008
Ort: Klimazone 7a
Forums-Inventar
Habe heute so im "Vorbeigehen" eine Ginger Syllabub für
6,95 Euro gekauft.
Hat jemand Erfahrung???
Ist der Duft jetzt nun super,wie überall beschrieben,oder
so la la wie auf dem Etikett.
Wollte sie in den Vorgarten in die Nähe unserer großen
Tamariske setzen,wäre farblich glaub ìch ganz schön.

Die langsam "rosenverrückte"...

LG Kris

Re: Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #46814 ist eine Antwort auf #46812 ] Di, 25 März 2008 20:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
steffi ist gerade offline steffi
Beiträge: 6014
Registriert: Februar 2004
Ort: Schwaben - Klimazone 6
Forums-Inventar
Das wäre jetzt ein Fall für das Rosenwiki, leider ist Ginger Syllabub dort noch nicht gelistet. Wenn sie bei dir blüht, kannst du es ja nachholen. Ich kenne sie leider nicht.

http://www.rosenwiki.de


Gruß von Steffi


meine webseite:
http://www.namen-der-rosen.de
Re: Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #46834 ist eine Antwort auf #46814 ] Mi, 26 März 2008 08:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tomartha ist gerade offline Tomartha
Beiträge: 10355
Registriert: August 2007
Ort: Schwaben/Klimazone 6
Forums-Inventar
@ kris
@ steffi,
die habe ich mir gestern auch gekauft. Ich habe sie allerdings für einen Bogen gekauft und möchte sie als Kletterrose ziehen. Sie soll ja sehr stark duftend sein, und die Farbverläufe von creme bis golden/mittig haben mir zur Golden Celebration sehr gut gefallen. Muss allerdings sagen, Papier ist, wie wir wissen, geduldig.
LG Martha


Liebe Grüße
Martha


Sei, wer du bist
und sag, was du fühlst!
Denn die, die das stört,zählen nicht - und die, die zählen, stört es nicht.
Theodor Seuss Geisel
Re: Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #46841 ist eine Antwort auf #46812 ] Mi, 26 März 2008 10:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Karin ist gerade offline Karin
Beiträge: 927
Registriert: Juni 2005
Ort: Bad Essen
Senior Member
Hallo Kris,
ich habe sie im Garten, sie duftet schon kräftig aber eben anders...mmhhhhh, wie beschreibe ich das nun Rolling Eyes
Irgendwie nach Gewürzen oder so *räusper*
Schade das man den Duft der Rosen nicht das ganze Jahr in der Nase hat, dann wäre die Erinnerung besser Wink

Die Blüten sind manchmal etwas kopflastig bei mir, die Knospen sind eher cremé bis sie sich dann öffnen, dann kommt das apricot richtig schön in der Mitte.

Ich hab mal nach einem Bild gesucht und eins gefunden.

index.php/fa/15416/0/

GGLG
Karin


Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.
Antoine de Saint-Exupéry
Re: Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #46844 ist eine Antwort auf #46841 ] Mi, 26 März 2008 10:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sabine ist gerade offline Sabine
Beiträge: 18032
Registriert: Juli 2005
Ort: Köln-Bonn
Forums-Inventar
wunderschön

*seufz*


"Was ist ein Name? Was uns Rose heißt,
Wie es auch hieße, würde lieblich duften"

(Aus "Romeo und Julia" von William Shakespeare)



Sommer ist, was in deinem Kopf passiert...
Re: Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #46848 ist eine Antwort auf #46844 ] Mi, 26 März 2008 10:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tomartha ist gerade offline Tomartha
Beiträge: 10355
Registriert: August 2007
Ort: Schwaben/Klimazone 6
Forums-Inventar
oh danke Karin, jetzt freu ich mich richtig Very Happy , dass ich sie habe, und sehe sie erst jetzt in voller Schönheit. Die Katalogbilder bringen das nicht so rüber.
Kann es sein, dass sie nach Ingwer riecht. Ich kann zwar nicht englisch, meine aber dass Ginger doch Ingwer heisst?
LG Martha


Liebe Grüße
Martha


Sei, wer du bist
und sag, was du fühlst!
Denn die, die das stört,zählen nicht - und die, die zählen, stört es nicht.
Theodor Seuss Geisel
Re: Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #46886 ist eine Antwort auf #46812 ] Mi, 26 März 2008 16:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
steffi ist gerade offline steffi
Beiträge: 6014
Registriert: Februar 2004
Ort: Schwaben - Klimazone 6
Forums-Inventar
Ja, ginger heißt Ingwer - und schööööön !!


Gruß von Steffi


meine webseite:
http://www.namen-der-rosen.de
Re: Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #46901 ist eine Antwort auf #46812 ] Mi, 26 März 2008 17:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kris
Beiträge: 1454
Registriert: März 2008
Ort: Klimazone 7a
Forums-Inventar
Hallo Karin,

ein wunderschöööönes Foto,
gut,das man die Farbe mal in echt sieht.deshalb habe ich
umdisponiert,sie kommt zu
Papi Delbard und Abraham Darby.

Bei der Beschreibung des Dufts hast du vollkommen recht,
es ist wirklich schwierig,ich hab`auch eine no name Rose,
(hat schon drei Umzüge hinter sich gebracht) die einen
würzigen Duft hat,den man schlecht beschreiben kann.

Hallo Martha,

warst du auch bei Pötschke? Rolling Eyes

LG Kris
Re: Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #46902 ist eine Antwort auf #46901 ] Mi, 26 März 2008 17:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tomartha ist gerade offline Tomartha
Beiträge: 10355
Registriert: August 2007
Ort: Schwaben/Klimazone 6
Forums-Inventar
nein, ich hab sie hier bei einem "Baumarkt" gekauft.
LG Martha


Liebe Grüße
Martha


Sei, wer du bist
und sag, was du fühlst!
Denn die, die das stört,zählen nicht - und die, die zählen, stört es nicht.
Theodor Seuss Geisel
Re: Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #46931 ist eine Antwort auf #46834 ] Mi, 26 März 2008 21:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rosemoor ist gerade offline Rosemoor
Beiträge: 1347
Registriert: Februar 2008
Ort: Nordwestmecklenburg
Forums-Inventar
Hallo Martha wo hast du die Schöne denn gekauft? Habe diese Rose nirgends entdeckthttp://www.smilies.4-user.de/include/Garten/smilie_ga_009.gif
Sie würde sehr gut in meinen noch leeren Obelisken passen umringt von Englischen Damen Laughing
Liebe Grüsse Rosemoor


LG Manfred

Das jede Rose Dornen hat
Scheint mir kein Grund zu klagen.
Solange uns die Dornen nur
Auch weiter Rosen tragen.
Re: Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #46952 ist eine Antwort auf #46931 ] Do, 27 März 2008 07:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tomartha ist gerade offline Tomartha
Beiträge: 10355
Registriert: August 2007
Ort: Schwaben/Klimazone 6
Forums-Inventar
hallo rosemoor,
bestellt und auch innerhalb von knapp 2 Wochen bekommen habe ich sie bei Rosen-Union wurzelnackt für 7,25 € und dann eben (weiss nicht ob du meine Beiträge in dieser Richtung gelesen hast) noch diese Woche im Container für € 7,99 bei unserer örtlichen Baywa (Fachmarkt für Landwirtschaft und Garten).
Da war ich mehr als überrascht, wieviel besondere Rosen die hatten im Container zu Superpreisen. Ist aber nur in dieser Filiale so, da der verantwortliche Gärtner sprich Einkäufer selbst ein Rosennarr ist.
Gesehen habe ich Ghisl.de Féligonde, Gloire de Dijon, Bobby James, White Wedding und noch einige mehr.
LG Martha

[Aktualisiert am: Do, 27 März 2008 20:55]


Liebe Grüße
Martha


Sei, wer du bist
und sag, was du fühlst!
Denn die, die das stört,zählen nicht - und die, die zählen, stört es nicht.
Theodor Seuss Geisel
Re: Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #47005 ist eine Antwort auf #46952 ] Do, 27 März 2008 20:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rosemoor ist gerade offline Rosemoor
Beiträge: 1347
Registriert: Februar 2008
Ort: Nordwestmecklenburg
Forums-Inventar
Danke Marthahttp://www.smilies.4-user.de/include/Garten/smilie_ga_041.gif
Dann werde ich mal sehen ob ich sie noch bestellt bekomme,wenn nicht na dann im Herbst.
Liebe Grüsse Rosemoor


LG Manfred

Das jede Rose Dornen hat
Scheint mir kein Grund zu klagen.
Solange uns die Dornen nur
Auch weiter Rosen tragen.
Re: Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #48416 ist eine Antwort auf #46812 ] Sa, 12 April 2008 00:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Karin ist gerade offline Karin
Beiträge: 927
Registriert: Juni 2005
Ort: Bad Essen
Senior Member
Hallo Kris,
ich hab gerade beim sortieren der Bilder noch was entdeckt...Ingwer kommt vielleicht gut hin, mit ein bisserl Muskat Wink vielleicht!!!

index.php/fa/15862/0/
index.php/fa/15863/0/
index.php/fa/15864/0/
index.php/fa/15865/0/

GGLG
Karin


Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.
Antoine de Saint-Exupéry
Re: Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #48418 ist eine Antwort auf #48416 ] Sa, 12 April 2008 06:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tomartha ist gerade offline Tomartha
Beiträge: 10355
Registriert: August 2007
Ort: Schwaben/Klimazone 6
Forums-Inventar
Karin, ist die schön, ich freu mich schon auf die erste Blüte und auf der anderen Seite des Bogens ist Golden Celebration!!
LG Martha


Liebe Grüße
Martha


Sei, wer du bist
und sag, was du fühlst!
Denn die, die das stört,zählen nicht - und die, die zählen, stört es nicht.
Theodor Seuss Geisel
Re: Erfahrungen mit Ginger Syllabub [Beitrag #48447 ist eine Antwort auf #48416 ] Sa, 12 April 2008 17:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Kris
Beiträge: 1454
Registriert: März 2008
Ort: Klimazone 7a
Forums-Inventar
Hallo Karin ,lieben Dank für die tollen Bilder,
Ingwer und Muskat klingt gut,könnte ich ja dann mal essen
ist nach der Pflanzung schon mindestens 2cm Laughing Laughing
gewachsen.Ich spreche ihr auch jeden Tag gut zu....
LG Kris


Liebe Grüße Kris.

man muss nicht erst sterben, um ins Paradies zu gelangen, solange man einen Garten hat.
(Persisches Sprichwort)


Vorheriges Thema:Madame Pompadour
Nächstes Thema:Kletterrose, weiß/rosa > Eden 85
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Jul 22 09:20:02 CEST 2014
Schon gesehen ?

Cl. Mrs. Herbert Stevens

Blanche Double de Coubert

Arthur de Sansal

Souvenir du Dr. Jamain